Yachtcharter Griechenland

Boot mieten in Griechenland

Wie kann man einem Yachtcharter in Griechenland mit Routen, die schon die Helden der Sagenlieder für ihre Abenteuer nutzten, widerstehen? Das türkisfarbene Meer besegeln, den Flair der Tavernen-Kultur genießen und der sagenumwobenen Mythenwelt auf den Grund gehen, sind nur einige der vielen Aktivitäten, die Sie bei besten Navigationsbedingungen während Ihres Törns ausüben können. Lassen Sie sich vom enormen Charme Griechenlands bezirzen und chartern Sie das Boot Ihrer Träume ab Athen oder ab den traumhaften Inseln wie Mykonos, Syros, Santorini oder Korfu. Überqueren Sie das Ionische Meer, navigieren Sie mit Ihrem Yachtcharter durch das faszinierende Panorama der Kykladen oder gen Kreta!

  1. Sun Odyssey 35 - Jeanneau (2006)Marina Alimos - Kalamaki
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x29hp
    Tiefgang 1,85m
    Länge 35ft
    Ab970 €*vom 07/10 bis 14/10Details ansehen
  2. Oceanis 473 - Beneteau (2003)Marina Alimos - Kalamaki
    Leistung 8
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x59hp
    Tiefgang 1,00m
    Länge 47ft

    Dominik : Wir wurden (...) mit einem 1a Service betreut. Ein (...) solides, wenn auch nicht mehr ganz neues Schiff, praktische Hilfe bei der... mehr lesen

    Ab1 680 €*vom 16/12 bis 23/12Details ansehen
  3. Oceanis 411 - Beneteau (2002)Lefkada
    Leistung 9
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+1
    Motorisierung 1x70hp
    Tiefgang 2,00m
    Länge 42ft
    Ab1 650 €*vom 30/12 bis 06/01Details ansehen
    • -5 %
    Lagoon 380 - Lagoon (2014)Marina Alimos - Kalamaki
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x50hp
    Tiefgang 1,15m
    Länge 38ft
    Ab 3 000 €2 850 €*vom 30/12 bis 06/01Details ansehen
    • -5 %
    Oceanis 41.1 - Beneteau (2001)Marina Alimos - Kalamaki
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x55hp
    Tiefgang 1,80m
    Länge 42ft
    Ab 1 500 €1 425 €*vom 23/12 bis 30/12Details ansehen
  4. Bavaria 36 - Bavaria (2003)Lefkada
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x30hp
    Tiefgang 1,65m
    Länge 38ft
    Ab800 €*vom 30/12 bis 06/01Details ansehen
  5. Bavaria 41 - Bavaria (2003)Santorin
    Leistung 6
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung 1x55hp
    Tiefgang 1,95m
    Länge 41ft
    Ab1 100 €*vom 16/12 bis 23/12Details ansehen
  6. Cyclades 50.5 - Beneteau (2008)Lefkada
    Leistung 12
    Kabinen 6 cab
    Übernachtungen 10+2
    Motorisierung 110hp
    Tiefgang 2,10m
    Länge 51ft
    Ab2 900 €*vom 23/12 bis 30/12Details ansehen
  7. Bavaria 46 Cruiser - Bavaria (2007)Lefkada
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 1x44hp
    Tiefgang ---
    Länge 47ft
    Ab1 850 €*vom 21/04 bis 28/04Details ansehen
    • -5 %
    Lagoon 39 - Lagoon (2016)Marina Alimos - Kalamaki
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 2x45hp
    Tiefgang 1,21m
    Länge 39ft
    Ab 2 900 €2 755 €*vom 25/11 bis 02/12Details ansehen
Richttarif, außer möglicher Rabatte und Optionen

Service und Vorteile Ihres Yachtcharter-Service mit GlobeSailor:

Damit Ihr yachtcharter in Griechenland zu einem einmaligen Erlebnis und nicht zur Odysée wird, sollten Sie nur mit Profis chartern. GlobeSailor kooperiert ausschließlich mit professionellen und verifizierten Basen sowie Partnern zusammen, die vom Empfang über die Wartung der Boote alles tun, damit Ihre Ferien und infolge dessen Ihr Segeltörn in Griechenland zum unvergesslichen Erfolg werden. Darauf können Sie sich verlassen, wenn Sie mit GlobeSailor eine Yacht in Griechenland chartern

Yachtcharter Griechenland: Hellas entdecken!

Seefahrt & Segelbedingungen

Die besten Monate, für einen Yacht Charter in Griechenland, sind Mai, Juni und September mit Temperaturen zwischen 18 ºC und 26°C. Im Sommer können die Temperaturen bis zu 40°C steigen.

Das Segeln in Griechenland ist im Grunde genommen sehr einfach. Passen Sie nichtsdestotrotz auf die teilweise stark wehenden Sommerwinde auf, wie z.B. der Nordwind Meltem, der im Juni anfängt, im Juli und August zunimmt und ab September wieder nachlässt. Dieser Nordwind entsteht, wenn über dem Balkan ein Hochdruckgebiet herrscht und ein Tiefdruckgebiet über der Türkei. Anzeichen dafür sind in der Regel sehr trockene Luft, tiefblauer Himmel, kleine Wolkenansammlungen über den Bergspitzen des Festlandes und Schäfchenwolken im Westen und Südwesten.

Um böse Überraschungen zu vermeiden, sollten Sie demnach regelmäßig die Wetterbedingungen checken. Der Frühling ist hingegen die perfekte Jahreszeit für einen Yachtcharter auf allen griechischen Inseln.

Griechenland bietet mit seinen 14.000 Küstenkilometern viele verschiedene Yachtcharter-Möglichkeiten: zum einen den Verleih eines Segelbootes und eines Katamarans, selbstverständlich mit oder ohne Skipper, zum anderen aber auch das Chartern von Motorbooten. In Griechenland und auf seinen Inseln stehen Ihnen viele Häfen und Marinas zur Verfügung mit malerischen Ankerplätzen und atemberaubender Landschaft.

Zu den bestbesuchten Zielen zählen Korfu, die Kykladen und die Inseln des Dodekanes. Hier finden Sie Marinas, Geschäfte für den benötigen Proviant, sowie Stationen für den Treibstoff- und Wasserbedarf. Besonders die Ionischen Inseln sind ideal für Segelanfänger- und Einsteiger. Paros dagegen ist ein perfekter Ausgangspunkt um die Kykladen zu umsegeln. Der beste Zeitraum für diese Unternehmung sind die Frühlingsmonate und der Herbst, da es während der Sommermonate Juli und August zu starken Meltemi-Winden, bis zu 8 Beaufort kommen kann. Von Athen aus, haben Sie die beste Ausgangslage um die Saronischen Inseln zu erkunden.

Die Highlights Hellas

Die handförmige Insel bietet Ihnen große Abwechslung: während Ihres yachtcharters in Griechenland oder entlang seiner Inseln liegen Ihnen die schönsten Orte zu Füßen.

Sie haben die Möglichkeit auf dem Ionischen Meer (Korfu, Lefkas), auf der Ägäis (Athen, Lavrion) und zwischen den Kykladen (Paros) zu segeln, was Sie nicht davon abhalten soll, ebenso die Inseln des Dodekanes (Kos, Rhodos) und die Sporaden (Skiathos) unter die Lupe zu nehmen.

Die Abenteurer und Draufgänger unter Ihnen werden ebenfalls bedient: fahren Sie Kajak und bewundern Sie das vielschichtige Landschaftsbild, gehen Sie auf Tauchgang oder nutzen Sie die Wanderrouten sowie gesicherte Passagen zum Klettern. Genau so beliebt wie die Buchten und Segelreviere Griechenlands, ist das bunte Nachtleben an trendigen Badeorten wie z.B. die Ionischen Inseln, die Kykladen, die Saronischen Inseln, die Dodekanes sowie die Sporandeninseln.

Weitere interessante und lohnende Reiseziele während Ihres boote mieten in Griechenland wären Lefkada, Kefalonia, Meganisi, die mysthische Insel Ithaca und Zakynthos.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Griechenland ebenso, um von dem enormen Reichtum an Kultur und Geschichte zu profitieren. Gehen Sie im Peloponnes, der südlichen Halbinsel Griechenlands auf Entdeckungstour und erleben Sie die antiken Städte im Nordosten wie z.B. Epidauros, Korinth und Mykene. Oder wagen Sie den Besuch der Geisterstadt Mistra am Hang des Berges Taigetos, dessen gewundene Pfade und Treppen zu verlassenen Palästen, die reich mit Fresken geschmückt sind, führen.

Wissenswertes über die hellenische Republik und seine Einwohner

Griechenland befindet sich im Süden Europas, grenzt an Albanien, Bulgarien, Mazedonien sowie die Türkei und liegt östlich des Ägäischen Meeres sowie Im Westen des Ionischen Meeres und ist südlich vom Mittelmeer umgeben.

Jede Destination, die Sie während eines Törns in Griechenland ansteuern, besitzt einen individuellen Charakter und bietet viele schöne Buchten zum ankern und verweilen. Besonders die Reviere um die Inseln gelten als eine der schönsten Segelareale im weltweiten Vergleich der Wassersportreviere in der Yachtcharter-Branche.

Die Distanzen zwischen den griechischen Inseln sind dank der geringen Seemeilen problemlos zu bewältigen und selbst der starke Meltemi Wind ist hier mit 4-6 Bft schwächer.

Starten Sie Ihren Törn in Rhodos, das mit seiner mittelalterlichen Altstadt überzeugen kann. Von dort aus erreichen Sie ohne große Mühen Kos, Patmos, Astipalea, Kalimnos, Karpathos, Kasos, Leros, Nisyros, Symi, Tilos und Kastelorizo.

Entscheiden Sie sich für einen yachtcharter in Griechenland während des Sommers, können sich die Navigationsbedingungen auf den Dodekanesen verkomplizieren und die Sportsegler unter Ihnen herausfordern. Den Sporadeninseln sagt man nach, dass sie die besten Strände Griechenlands beherbergen. Skiathos, Skopelos, Aloinssos und Skyros sind ebenso wunderschöne und lohnende Segelspots!

Törn Ideen für einen genialen yachtcharter in Griechenland

Es gibt also unzählige Möglichkeiten für einen grandiosen boot mieten in Griechenland. GlobeSailor schlägt Ihnen eine mögliche Route durch die Inselgruppe der Kykladen vor, damit Ihre Ferien zum Erfolg wird.

Starten Sie Ihr Charter-Erlebnis in der Marina der Hauptstadt Athen. Navigieren Sie im Anschluss nach Kea, der Eingangspforte zu den Kykladen. Entdecken Sie die typische keanische Architektur. Antiken Mythen zufolge leben auf dieser Insel wunderschöne Nymphen, die passierenden Seefahrern den Kopf verdrehen…bevor es aber so weit kommt, folgen Sie Ihrem Routenplan nach Syros, der inoffziellen Hauptstadt und mit dem unerschlossenen Norden dieser Insel das Wanderparadies der Kykladen schlechthin.

Die nächsten Etappen Ihres yachtcharters durch die Griechischen Inseln sind Paros, dessen einzigartige Kulturlandschaft Sie entdecken können, Serifos, mit seinem klassischen Tavernen-Feeling und Kythnos, das mit seinen heißen Thermalquellen für ultimative Entspannung während Ihres yachtcharters in Griechenland sorgt.

Der Kontrast aus modernem Griechenland und der antiken, sagenumwobenen Mythenwelt der alten Griechen machen Hellas und seine Eilande zu einer ganz besonderen Segeldestination und bieten Ihnen zudem das perfekte Kulturprogramm für Ihre Landgänge, die während Ihres Yachtcharters in Griechenland Klein und Groß begeistern werden.

Bei allen weiteren Fragen bezüglich Segelrevieren, Preisen, Basen, Navigationsbedingungen und Routenpläne für Ihren Segeltörn in griechischen Gewässern.

Wir freuen uns auf Ihre Yachtcharter-Anfrage bei GlobeSailor.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren in Griechenland?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater