Yachtcharter in der Toskana

    • -31 %
    Dufour 310 Grand Large - Dufour (2017)Portoferraio
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4
    Motorisierung 1x19hp
    Tiefgang 1,90m
    Länge 32ft
    outboardgpsautopilotanchor
    Ab 1 160 €802 €*vom 06/04 bis 13/04Details ansehen
    • -24 %
    Dufour 350 Grand Large - Dufour (2017)Portoferraio
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung ---
    Tiefgang 1,90m
    Länge 34ft
    outboardgpsautopilotanchor
    Ab 1 090 €828 €*vom 26/10 bis 02/11Details ansehen
    • -31 %
    Bavaria Cruiser 34 - Bavaria (2023)Portoferraio
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+1
    Motorisierung 1x28hp
    Tiefgang 2,02m
    Länge 33ft
    outboardgpsautopilotanchor
    Ab 1 690 €1 168 €*vom 06/04 bis 13/04Details ansehen
    • -14 %
    Bavaria 33 Cruiser - Bavaria (2013)Marina di Scarlino
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4
    Motorisierung 1x30hp
    Tiefgang 1,90m
    Länge 32ft
    outboardgpsautopilotanchor
    Ab 1 380 €1 180 €*vom 09/03 bis 16/03Details ansehen
    Direktbuchung online
  1. Oceanis 34 - Beneteau (2011)San Vincenzo
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 5
    Motorisierung 1x29hp
    Tiefgang 1,82m
    Länge 34ft
    gpsautopilotsolarpanel
    Ab1 200 €*vom 09/03 bis 16/03Details ansehen
  2. Sun Odyssey 33i - Jeanneau (2013)San Vincenzo
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 5
    Motorisierung 1x20hp
    Tiefgang 1,82m
    Länge 33ft
    gpsautopilotsolarpanel
    Ab1 200 €*vom 09/03 bis 16/03Details ansehen
    • -24 %
    Bavaria Cruiser 34 - Bavaria (2024)Portoferraio
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+1
    Motorisierung ---
    Tiefgang 2,01m
    Länge 33ft
    outboardautopilotanchor
    Ab 1 590 €1 208 €*vom 26/10 bis 02/11Details ansehen
  3. Bavaria 36 Cruiser - Bavaria (2011)San Vincenzo
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 5
    Motorisierung 1x28hp
    Tiefgang 1,95m
    Länge 37ft
    gpsautopilotwatermakersolarpanel
    Ab1 250 €*vom 16/03 bis 23/03Details ansehen
    • -14 %
    Oceanis 35.1 - Beneteau (2018)Castiglioncello
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x30hp
    Tiefgang 1,85m
    Länge 34ft
    outboardgpsautopilotbowthrusteranchortoilet
    Ab 1 470 €1 261 €*vom 16/03 bis 23/03Details ansehen
    Direktbuchung online
  4. Sun Odyssey 36i - Jeanneau (2008)San Vincenzo
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x29hp
    Tiefgang 1,90m
    Länge 36ft
    gpsautopilotsolarpanel
    Ab1 300 €*vom 19/10 bis 26/10Details ansehen
Richttarif ohne mögliche Rabatte und Optionen

143 Boote mieten in der Toskana

Ein Glas Chianti in der Hand, Bruschetta auf dem Tisch und die Klassiker von Eros Ramazzotti im Hintergrund – so stellt man sich das Leben im Herzen Italiens vor. Entdecken Sie die zahlreichen Weingebiete und den Charme der mittelalterlichen Städte bei einem Yachtcharter in der Toskana. Als eine der wichtigsten Kulturlandschaften des Landes weist die Toskana einen großen Reichtum an unglaublichen Bauwerken und zahlreichen Kunstwerken der Renaissance auf. Genießen Sie das köstliche italienische Essen inmitten von hügeliger Landschaft und satten Olivenhainen. Wenn Sie sich eine Yacht in der Toskana mieten, können Sie alle Ihre Sinne verwöhnen und das Dolce Vita Italiens in sich aufnehmen.

Diese Bedingungen erwarten Sie

Direkt am Mittelmeer gelegen fällt die Toskana natürlich in die mediterrane Klimazone, die sich durch heiße, trockene Sommer und milde Winter auszeichnet. Wenn Sie eine Yacht in der Toskana mieten, können Sie zwischen Mai und Oktober durchgehend mit angenehmen Temperaturen rechnen. Die Nähe zum Meer bewirkt eine Durchschnittstemperatur von circa 25°C im Sommer. Bei Ihrem Bootscharter in der Toskana erwartet Sie also perfektes Badewetter!

Im Sommer weht ein eher schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwesten, deshalb stellen Sie sich darauf ein, bei Ihrem Yachtcharter in der Toskana nicht allzu schnell voranzukommen. Im Spätsommer dagegen kann bedingt durch den Mistral mit etwas höheren Windstärken gerechnet werden. Im Allgemeinen ist die Toskana mit einer guten Wassersport-Infrastruktur ausgestattet und zahlreichen abgelegenen Buchten zum Ankern und vielen kleinen und großen Yachthäfen an der toskanischen Küste, wie dem Porto di Cecina, der Marina de Punta Ala, der Foce del Chioma, der Marina di San Rocco und vielen mehr. Wenn Sie sich ein Boot in der Toskana mieten, können Sie also mit Leichtigkeit viele Landgänge planen und die malerische Landschaft im Herzen Italiens erkunden.

Um zu Ihrem Yachtcharter in der Toskana zu kommen, haben Sie viele Möglichkeiten. Internationale Flughäfen finden Sie in Florenz und Pisa, welche von ein paar Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Direktflügen angebunden sind. Weiterhin existieren mittlerweile auch einige regelmäßige Zugverbindungen in die Toskana, bei denen Sie aber natürlich etwas mehr Zeit einplanen müssen. Wenn Sie unabhängig von Flug- und Zugverbindungen reisen möchten, steht Ihnen auch eine Anreise mit dem Auto offen. Die lange Fahrt über den Brennerpass oder durch den St.-Gotthard-Tunnel wird mit einer tollen Aussicht über die Alpen und einer malerischen Fahrt durch die verschlungenen Straßen Italiens belohnt, bei der Sie sich gemütlich auf Ihren Bootscharter in der Toskana einstellen können.

Idyllische Landschaften und historische Städte

Die Hauptstadt der Toskana: Florenz

Die ehemalige Machtzentrale des Mittelalters wird auch häufig als die „Wiege der Renaissance“ bezeichnet und ist somit ein perfektes Ausflugsziel für einen Landgang, wenn Sie eine Yacht in der Toskana chartern. Folgen Sie den Spuren von Michelangelo, Leonardo da Vinci und Galileo Galilei in einer Reise in die Vergangenheit und besuchen Sie eines der wichtigsten und ältesten Kunstmuseen der westlichen Welt, die Uffizien, wo Sie Sie die Kunst- und Kulturschätze Italiens entdecken können. Noch heute ist der Einfluss der Künstler und Wissenschaftler in der Metropole deutlich spürbar. Während Ihres Yachtcharters in der Toskana können Sie die prunkvollen Bauwerke in Florenz erkunden wie die Kathedrale Santa Maria del Fiore und ihre beeindruckende Kuppel, die komplett bebaute Brücke Ponte Vecchio und weitere Kathedralen und Museen.

Die Insel Elba

Wenige Meilen vor dem Festland Italiens befindet sich die Insel Elba, das ehemalige Exil des französischen Kaisers Napoleon. Wenn Sie sich eine Yacht in der Toskana mieten, können Sie Napoleons Spuren folgen und die römischen Villen und ehrwürdigen Museen erkunden, die noch an seine Herrschaft erinnern. Für Wanderfreunde ist eine Besteigung des Monte Capanne empfehlenswert: Der etwa 1000 m hohe Berg bietet Ihnen einen tollen Ausblick über die Inseln des Toskanischen Archipels, die Sie bei Ihrem Yachtcharter in der Toskana alle ansteuern können. Auch landschaftlich kann Elba überzeugen, denn die Insel ist bekannt für ihre Vielfalt an unterschiedlichen Naturlandschaften, ihre schönen Strände und das kristallklare Wasser, in dem Sie ankern können.

Pisa und sein schiefer Turm

Wenn Sie sich in der Toskana ein Boot mieten, dürfen Sie auf keinen Fall Pisa und seinen berühmten schiefen Turm verpassen! Das Bauwerk lockt seit Jahrzehnten zahlreiche Touristen an und zählt sogar zum UNESCO-Welterbe. Die Arbeit am 55m hohen Turm begann im Jahr 1173, doch schon nach einiger Zeit entwickelte sich durch den weichen Untergrund eine Schräglage, die dann durch wiederum schräge Etagen ausgeglichen werden sollte. Doch der schiefe Turm ist nicht das Einzige, was Pisa zu einem guten Ausflugsziel macht: Weitere Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel der älteste botanische Garten der Welt, zahlreiche Kathedralen, wie der Dom zu Pisa, das Baptisterium oder der Camposanto Monumentale warten darauf, von Ihnen auf Ihrem Yachtcharter besucht zu werden. Außerdem können Sie in der Studentenstadt auch sehr gut in das aufgeweckte Nachtleben eintauchen, wenn Sie sich eine Yacht in der Toskana mieten.

San Gimignano

Das mittelalterliche Manhattan, wie es von vielen genannt wird, ist ein wahrer Schatz der Toskana. Dieser Spitzname erklärt sich durch die vielen Türme, um genau zu sein 72, die von San Gimignano aus in den Himmel ragen. Spazieren Sie durch die malerischen Gassen, bestaunen Sie die etlichen Bauwerke und schlanken Steintürme und saugen Sie das historische Flair in sich auf. Der altertümliche Stadtkern gehört zum UNESCO-Welterbe. Für Mutige empfehlen wir das Foltermuseum, in dem Sie die Folterwerkzeuge des Mittelalters ansehen – nicht ausprobieren 😉– können. Wegen ihrer Entfernung zum Meer, eignet sich der Besuch der Stadt besonders auf Hin- oder Rückfahrt zu Ihrem Bootscharter in der Toskana.

Der Parco della Maremma

Für Naturliebhaber und Wanderfreunde haben wir hier noch ein besonderes Ausflugsziel: Das Naturschutzgebiet des Parco della Maremma zeigt Ihnen bei Ihrem Yachtcharter die beeindruckende Flora und Fauna der Toskana. Spazieren Sie inmitten der Natur und beobachten Sie dabei Wildschweine, Hirsche und andere Waldtiere oder schlendern Sie am langen Naturstrand entlang. Im Naturschutzgebiet der Toskana finden Sie weiterhin verfallene Ruinen und alte Abteien und sogar prähistorische Höhlen, die von einer längst vergangenen Besiedlung zeugen. Mieten Sie sich ein Boot in der Toskana und entdecken all die Geschichte, Kultur und Natur, die Italien zu bieten hat!

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren in der Toskana?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.