Yachtcharter Italien

Yacht mieten in Italien

Diese Destination zählt zu den Schmuckstücken des Mittelmeers und wird selbst die anspruchsvollsten Segler nicht enttäuschen. Das historische Erbe, die bekannten und gut ausgestatteten Häfen, die Inseln und mythischen Inselgruppen werden Ihren Yachtcharter Urlaub unvergesslich machen. Entdecken Sie die fantastische Küste und erleben Sie die typische italienische Gastfreundschaft, gepaart mit einer renommierten mediterranen Küche, Kunst- und Architekturschätzen sowie unzähligen Naturwundern dieses Landes! Wie kann man da noch einem yachtcharter in Italien widerstehen? Toskana, Elba, Rom und die Äolischen Inseln sind gute Gründe, um ein Boot in Italien zu mieten und von Norden nach Süden oder von Süden nach Norden zu navigieren.

  1. Nautitech 435 - Nautitech (2005)Cagliari
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 2x30hp
    Tiefgang ---
    Länge 43ft
    mit Skipper / Besatzung
    Ab4 000 €*vom 02/06 bis 09/06Details ansehen
  2. Oceanis 43 - Beneteau (2008)Olbia
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 1x54hp
    Tiefgang 2,00m
    Länge 43ft
    mit Skipper / Besatzung

    Karel : Das Boot war im sehr guten Zustand - trotz des Alters. Die Bootübernahme fand nach gegenseitiger Absprache in Olbia statt. Der Eig... mehr lesen

    Ab1 600 €*vom 09/12 bis 16/12Details ansehen
  3. Sun Odyssey 36i - Jeanneau (2009)Cannigione
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x35hp
    Tiefgang 1,94m
    Länge 35ft
    Ab1 500 €*vom 23/12 bis 30/12Details ansehen
    • -15 %
    Hanse 400 - Hanse (2009)Fezzano
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x40hp
    Tiefgang 1,98m
    Länge 40ft
    Ab 1 700 €1 445 €*vom 06/01 bis 13/01Details ansehen
    • -10 %
    Oceanis 40 - Beneteau (2010)Marina de Punta Ala
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x40hp
    Tiefgang 1,95m
    Länge 40ft
    Ab 2 500 €2 250 €*vom 26/08 bis 02/09Details ansehen
  4. Bavaria 31 Cruiser - Bavaria (2005)Gardasee
    Leistung 8
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung 1x17hp
    Tiefgang 1,87m
    Länge 32ft

    Stephanie : Mimmo vor Ort ist sehr hilfsbereit und freundlich. Gab uns Empfehlungen für Restaurants und Wetterbericht per Mail für die nöchste... mehr lesen

    Ab1 000 €*vom 24/02 bis 03/03Details ansehen
    • -10 %
    Sealine C39 - Sealine (2005)Cannigione
    Leistung 6
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+2
    Motorisierung 2x300hp
    Tiefgang 1,04m
    Länge 39ft
    Ab 3 900 €3 510 €*vom 21/10 bis 28/10Details ansehen
    • -10 %
    Sun Odyssey 32 - Jeanneau (2002)Genua
    Leistung 6
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung 1x20hp
    Tiefgang 1,40m
    Länge 32ft
    Ab 1 100 €990 €*vom 23/12 bis 30/12Details ansehen
  5. Harmony 38 - Harmony (2007)Marina degli Aregai
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x39hp
    Tiefgang 1,50m
    Länge 38ft
    Ab1 500 €*vom 30/12 bis 06/01Details ansehen
    • -15 %
    Bavaria 50 Cruiser - Bavaria (2005)Fezzano
    Leistung 12
    Kabinen 5 cab
    Übernachtungen 12
    Motorisierung 1x75hp
    Tiefgang 1,85m
    Länge 49ft
    Ab 2 100 €1 785 €*vom 06/01 bis 13/01Details ansehen
Richttarif, außer möglicher Rabatte und Optionen

Segelbedingungen in Italien

Mit ungefähr 2000 km Küste verfügt Italien über ein vielseitiges Klima und unterschiedliche Segelbedingungen. Starke und ungestüme Winde, wie der Mistral oder der Tramontane, wehen entlang der Westküste der Halbinsel und manchmal bis nach Sardinien.

An der Adriatischen Küste sind der Sirocco, Bora und Jugo die häufigsten Winde, die besonders stark werden können. Wie dem auch sei, die Adria ist generell kein sehr launisches Meer.

Die optimalen Bedingungen für einen yachtcharter Törn in Italien beginnen Mitte Juni und dauern bis Mitte Oktober an. Das ist der perfekte Zeitpunkt für diejenigen, die nicht so viel Erfahrung haben und gerne entspannen.

Der Besitz eines Führerscheins oder einer Lizenz ist obligatorisch, wenn Sie ein Boot in Italien mieten wollen.

In Italien gibt es viele Bootsvermieter. Der Verleih eines Segelbootes oder eines Katamarans ist in Italien sehr verbreitet, besonders entlang der östlichen Küsten Italiens, am Tyrrhenischen Meer und südlich am Ionischen Meer. Hier fnden Sie zahlreiche Ausgangsbasen, wie die Marina di Scarlino in der Toskana, Neapel und Salerno im Süden – ideal, um in Richtung der Insel Elba oder etwa den Äolischen Inseln oder Sardinien zu fahren.

Entdecken Sie auβerdem die wunderschönen Inseln, wie zum Beispiel Capri, Forio, Portoferraio, Ponza, Capraia, Isola di Gorgona… Darüber hinaus können Sie in Italien sehr einfach ein Motorboot für ein oder zwei Tage mieten.

Reiseroute in Italien

Hier eine der möglichen Reiserouten in Italien, vorgeschlagen von den lokalen Vermietern. Entdecken Sie die Insel Capri und lassen Sie sich von einem mediterranen Wochenende begeistern.

Ausgangsort: Neapel
Zielort: Neapel (2 Tage)

Sie starten am Hafen von Neapel und nehmen in Richtung Westen, Kurs auf die Insel Capri (15 Seemeilen). Entdecken Sie diese traumhafte Insel voller Wärme und einzigartiger Naturlandschaften.

Werfen Sie den Anker in der Marina Piccola und erforschen Sie die Insel zu Fuβ oder mit dem Fahrrad. Zögern Sie nicht, die von den Seglern sehr beliebte Villa San Michelle zu besuchen. Auf der Insel Capri gibt es so einiges zu entdecken: die blaue Grotte (die es Ihnen ermöglicht, eine spannende Rundfahrt mit dem Kayak in der blau-strahlenden Grotte zu unternehmen), die Faraglioni (zwei aus dem Meer ragende Felsen), aber auch die Ruinen der römisch-kaiserlichen Villen.

Capri ist von kleinen Stränden und Buchten umgeben, wo Sie von den Meeresgründen und dem glasklaren Wasser dieser traumhaften italienischen Insel profitieren können. Hier endet schon das Wochenende! Es wird Zeit die Segel zu hissen und nach Neapel zurückzufahren.

Nutzen Sie diesen letzten Moment, um Ihren Yachtcharter Urlaub in Italien in vollen Zügen zu genieβen.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren in Italien?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater