• -24 %
    Lagoon 400 - Lagoon (2010)Skiathos
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 2x41hp
    Tiefgang 1,21m
    Länge 40ft
    outboardgpsautopilotanchorsolarpaneltoilet
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 200 €1 672 €*vom 10/04 bis 17/04Details ansehen
    Direktbuchung online
    • -10 %
    Sun Odyssey 33 - Jeanneau (1993)Volos
    Leistung 6
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung 1x27hp
    Tiefgang 1,50m
    Länge 34ft
    outboardwifigpsautopilotanchorsolarpanel
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 1 200 €1 080 €*vom 30/01 bis 06/02Details ansehen
    • -15 %
    Bavaria 42 Cruiser - Bavaria (2005)Skiathos
    Leistung 7
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 7
    Motorisierung ---
    Tiefgang 1,80m
    Länge 43ft
    outboardwifigpsautopilotanchorsolarpaneltoilet
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 980 €833 €*vom 06/02 bis 13/02Details ansehen
    • -19 %
    Lagoon 380 - Lagoon (2016)Volos
    Leistung 8
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x27hp
    Tiefgang 1,15m
    Länge 38ft
    outboardwifigpsautopilotanchor
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 200 €1 777 €*vom 27/03 bis 03/04Details ansehen
    Direktbuchung online
    • -15 %
    Bavaria 38 - Bavaria (2005)Skiathos
    Leistung 7
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 7
    Motorisierung 1x29hp
    Tiefgang 1,70m
    Länge 40ft
    outboardwifigpsautopilotbowthrusteranchor
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 857 €728 €*vom 30/01 bis 06/02Details ansehen
    • -15 %
    Sun Odyssey 440 - Jeanneau (2018)Volos
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x46hp
    Tiefgang 2,20m
    Länge 44ft
    outboardwifigpsautopilotbowthrusteranchorsolarpaneltoilet
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 400 €2 040 €*vom 16/01 bis 23/01Details ansehen
    • -10 %
    Bavaria Cruiser 46 - Bavaria (2017)Skiathos
    Leistung 9
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 9
    Motorisierung 1x57hp
    Tiefgang 2,10m
    Länge 47ft
    outboardwifigpsautopilotbowthrusteranchortoilet
    Verbesserte Stornierungsbedingungen
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 715 €2 444 €*vom 20/11 bis 27/11Details ansehen
    • -19 %
    Sun Odyssey 440 - Jeanneau (2019)Skiathos
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x46hp
    Tiefgang ---
    Länge 44ft
    outboardwifigpsautopilotbowthrusteranchorsolarpanel
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 480 €2 014 €*vom 30/10 bis 06/11Details ansehen
    Direktbuchung online
    • -19 %
    Lagoon 42 - Lagoon (2018)Volos
    Leistung 8
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+4
    Motorisierung 2x45hp
    Tiefgang 1,26m
    Länge 42ft
    outboardwifiacgpsautopilotanchorgeneratorwhinchtoilet
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 3 600 €2 907 €*vom 27/03 bis 03/04Details ansehen
    Direktbuchung online
    • -34 %
    Lagoon 450 F - Lagoon (2015)Volos
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x54hp
    Tiefgang 1,30m
    Länge 46ft
    outboardwifigpsautopilotanchorgeneratortoilet
    Verbesserte Stornierungsbedingungen
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 4 200 €2 793 €*vom 12/12 bis 19/12Details ansehen
    Direktbuchung online
Richttarif ohne mögliche Rabatte und Optionen

Was bietet der Archipel für Ihren Yachtcharter?

Allgemein herrscht in Griechenland ein mediterranes Klima mit heißen Sommern und milden Wintern. Die ideale Zeit für Ihren Yachtcharter in den Sporaden ist im Frühsommer, also April oder Mai oder Anfang Herbst in den Monaten September und Oktober. Während dieser Zeit weht der Meltemi von Nordosten mit Stärken zwischen 3 und 5 Beaufort. Im Hochsommer hingegen erreicht der griechische Nordostwind bis zu 7 Beaufort und kann daher anspruchsvoll sein, wenn Sie sich zu dieser Zeit eine Yacht in den Sporaden mieten. In den Sporaden gibt es keine nennenswerten Gezeiten oder Tidenströmungen. Passen Sie jedoch auf Felsen oder Untiefen vor den Häfen auf!

In diesem Revier werden Sie nicht viele Marinas finden. Die bewohnten Inseln Skiathos, Skopelos und Alonissos können einen Haupthafen in den größten Orten oder teilweise kleine Anlegepiers bieten. An beiden wird römisch-katholisch angelegt. Dafür gibt es aber umso mehr kleine Ankerbuchten, in denen Sie ankern und die einsame Inselwelt für sich genießen können. Aus Naturschutzgründen sollten Sie aber auf Sandgrund ankern und sich nicht in den Seegrasfeldern niederlassen.

Die Inselgruppe der Sporaden ist am besten per Flugzeug oder Fähre zu erreichen. Während der Hauptsaison gibt es sogar Direktverbindungen zwischen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und den Flughafen von Skiathos und Volos auf dem Festland. In der Nebensaison kann auch ein Umstieg in Athen oder Thessaloniki nötig sein, um zu Ihrem Bootscharter zu gelangen. Gleichzeitig existieren regelmäßige Fährverbindungen zwischen den Inseln und zum Festland Griechenlands. Diese verkehren in den Sommermonaten mehrmals am Tag. Dies ist eine genauso entspannte Variante, um zu den Sporaden zu reisen.

Drei unvergessliche Inselparadiese

Skiathos

Mamma Mia – was für eine Insel! Apropos: Dieser Film wurde größtenteils auf den Inseln Skiathos und Skopelos gedreht, welche seitdem sehr beliebt bei ABBA-Fans sind. Die kleine Insel hat für Ihren Bootscharter in den Sporaden aber einiges mehr zu bieten!

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Geschichte und erkunden Sie das ehemalige Kastro im Norden der Insel. Es wurde im 14. Jahrhundert erbaut und sollte die Bewohner der Insel damals vor Piratenangriffen schützen. Die Ruinen sind am besten per Boot zu erreichen und werden Sie schon vom Wasser aus mit ihrem verwunschenen Aussehen verzaubern. Dabei ist der Ausblick über die Ägäis dort natürlich nicht zu vernachlässigen. Weiterhin können Sie das Nonnenkloster Moni Evangelistria besuchen, welches aus der byzantinischen Ära stammt. Durch die Lage des Klosters am höchsten Punkt der Insel können Sie auch hier das unglaubliche Panorama über die Sporaden genießen, wenn Sie hier eine Yacht chartern.

Die Insel Skiathos ist weiterhin bekannt für ihr lebhaftes Nachtleben. Erleben auch Sie eine unvergessliche Nacht im Inselparadies Griechenlands. Der beste Ausgangspunkt dafür ist die Papadiamanti-Straße im Hauptort der Insel. Die Feiermeile bietet genügend Bars, Cafés, Tavernen und Boutiquen für einen langen Sommerabend, wenn Sie ein Boot dort mieten.

Nicht nur feiern können Sie auf Skiathos, sondern auch die griechische Sonne genießen und auf den über 60 Stränden der Insel sonnenbaden. Einer der schönsten davon ist der Strand Koukounaries, der im Süden der Insel liegt. Er ist einer der natürlichsten Strände im ganzen Mittelmeer und lockt jährlich viele Besucher durch seinen feinen, goldenen Sand und die satten, grünen Pinienwälder. Hier finden Sie manchmal auch seltene Vogelarten, die Sie am Strand beobachten können. Genauso ist der Strand Lalaria einer der spektakulärsten der Insel. Wie ein perfektes Postkartenmotiv werden Sie von den steilen Klippen und dem kristallklaren Meer empfangen, wenn Sie mit Ihrer Charteryacht dort ankern.

Skopelos

Skopelos war, wie schon Skiathos, einer der Hauptdrehorte für den Film „Mamma Mia“. Falls Sie daran Interesse haben, können Sie beispielsweise die Agios Ioannis Kirche direkt an der Küste besichtigen und Ihre Erinnerungen an den ABBA-Film „Mamma Mia“ wiederaufleben lassen. Der Agios Ioannis Strand gleich nebenan wird in Erinnerung daran auch „Mamma Mia“-Strand genannt. Außerdem können Sie dort das schöne Panorama über die Sporaden genießen, wenn Sie ein Boot chartern.

Doch auch an Kultur mangelt es nicht auf der Insel. Sie ist nämlich bekannt für ihre Vielzahl an Kirchen und Klöstern. An kaum einem anderen Ort in Griechenland gibt es so ein engmaschiges Netz an gepflegten Kapellen und Klöstern wie hier, denn dort findet man fast in jeder Straße ein Gotteshaus. Erkunden Sie zum Beispiel die strahlend weiße Kirche Panagia ston Pyrgo aus dem 17. Jahrhundert. Diese wartet auf Sie am Ende der Hafenpromenade des gleichnamigen Hauptortes von Skopelos. Im Bergdorf Glossa können Sie außerdem die Kirche Panagia Eleutherotria erkunden und danach durch die kleinen Gassen des Dorfes schlendern.

Falls Sie während Ihres Yachtcharters in den Sporaden nicht auf sportliche Betätigung verzichten möchten, empfehlen wir Ihnen eine Wanderung auf den Berg Delphi. Die Aussicht ist fantastisch und zeigt Ihnen die Olivenhaine, dichten Wälder und kleinen Ortschaften der Insel. Allgemein können Sie die Insel auf über 30 Wanderwegen erkunden und sich in den endlosen Pinienwäldern verlieren. Skopelos ist die grünste Insel Griechenlands und zu etwa 80% mit Wald und Anbauflächen für Wein und Pflaumen bedeckt.

Natürlich bietet Skopelos auch genügend Vielfalt für Ihr Badevergnügen, wenn Sie dort ein Boot mieten. Mit einer Küstenlänge von 66 Kilometern kann die Insel mit einigen Traumstränden aufwarten. Neben dem bereits erwähnten „Mamma Mia“-Strand Agios Ioannis gibt es auch viele einsame, unberührte Strände auf Skopelos, wie beispielsweise den Milia Strand im Südwesten der Insel oder den Velanio Strand im Süden. Tauchen Sie ein ins glasklare Wasser und entdecken Sie die atemberaubende Unterwasserwelt!

Alonissos

Je weiter man sich vom Festland entfernt, desto ruhiger werden die Inseln. Alonissos hat nur 2000 Bewohner und ist noch unberührt vom griechischen Massentourismus. Die ruhige Insel ist perfekt zum Entspannen und Wandern. Vergessen Sie Ihren Alltagsstress bei Ihrem Bootscharter in den Sporaden, wenn Sie durch die kleinen Gassen des Hauptortes der Insel schlendern oder das leckere griechische Essen genießen. Wie wäre es beispielweise mit Moussaka? Dieses Gericht ist typisch für die Region und ist ein Auflauf mit Lamm oder Oktopus, der zusammen mit Auberginen, Kartoffeln und Tomaten als Beilage serviert wird. Die Insel wird Sie außerdem vor allem durch ihre Ursprünglichkeit, die unberührte Natur und die einsamen Strände begeistern.

Entdecken Sie bei Ihrem Yachtcharter auch den Meerespark der Nördlichen Sporaden. Dieser wurde zum Schutz der bis zu zwei Meter großen Mönchsrobbe eingerichtet und etwa 100 Tiere davon leben um die Insel Alonissos. In Steni Vala, einem kleinen Fischerdorf, gibt es sogar eine Robbenaufzuchtanlage, der Sie während Ihres Urlaubs einen Besuch abstatten können. Also worauf warten Sie noch? Auf geht’s in die Nördlichen Sporaden, das ursprünglichste Griechenland.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren in den Sporaden?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.