Yacht Charter Guadeloupe : Lassen Sie sich vom Schmetterling der karibischen See beflügeln!

Wählen Sie Ihr Boot unter 62 Yachten

Im Herzen der Antillen bietet Guadeloupe die ideale Spielwiese für ein großartiges Yacht Charter Erlebnis in der Karibik. Bei exzellenten Navigationsbedingungen, atemberaubenden Landschaften und einer geschützten Flora und Fauna, untermalt von karibischen Rhythmen, stehlt sich Guadeloup als geheimer maritimer Garten Eden des Karibischen Meeres heraus! Pointe-à-Pitre ist meistens der Ausgangspunkt, für einen klassischen Yacht Charter auf Guadeloupe. Entdecken Sie mit GlobeSailor, dem europäischen Marktführer in der Online-Yachtcharterbranche, die schmetterlingsförmige Insel und lassen Sie sich vom Charmes eines Yacht Charters in der Karibik verzaubern! Worauf warten Sie noch?

  1. Lagoon 450 - Lagoon (2012)Pointe-à-Pitre
    Leistung 8
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 2+6
    Motorisierung 2x54hp
    Tiefgang 1,30m
    Länge 46ft
    mit Skipper / Besatzung
    Ab3 000 €*vom 02/09 bis 09/09Details ansehen
  2. Ovni 365 - Ovni (2007)Pointe-à-Pitre
    Leistung 6
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung 1x40hp
    Tiefgang ---
    Länge 37ft
    Ab1 850 €*vom 09/09 bis 16/09Details ansehen
  3. Lagoon 39 - Lagoon (2014)Pointe-à-Pitre
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x45hp
    Tiefgang 1,22m
    Länge 39ft
    Ab2 500 €*vom 26/08 bis 02/09Details ansehen
  4. Lipari 41 - Fountaine Pajot (2013)Pointe-à-Pitre
    Leistung 10
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+4
    Motorisierung 2x56hp
    Tiefgang 1,15m
    Länge 39ft
    Ab2 800 €*vom 26/08 bis 02/09Details ansehen
    • -5 %
    Lipari 41 - Fountaine Pajot (2012)Pointe-à-Pitre
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x30hp
    Tiefgang 1,15m
    Länge 39ft
    Ab 3 050 €2 898 €*vom 23/06 bis 30/06Details ansehen
    online booking
    • -5 %
    Lagoon 450 - Lagoon (2015)Pointe-à-Pitre
    Leistung 12
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+4
    Motorisierung 2x55hp
    Tiefgang 1,30m
    Länge 46ft
    Ab 4 100 €3 895 €*vom 23/06 bis 30/06Details ansehen
    online booking
    • -5 %
    Harmony 42 - Harmony (2009)Pointe-à-Pitre
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x56hp
    Tiefgang 1,55m
    Länge 42ft
    Ab 1 670 €1 587 €*vom 23/06 bis 30/06Details ansehen
    online booking
    • -5 %
    Lagoon 400 S2 - Lagoon (2013)Pointe-à-Pitre
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 2x29hp
    Tiefgang 1,21m
    Länge 39ft
    Ab 3 100 €2 945 €*vom 16/06 bis 23/06Details ansehen
  5. Ovni 395 - Ovni (2005)Pointe-à-Pitre
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung ---
    Tiefgang 0,65m
    Länge 40ft
    Ab2 000 €*vom 26/08 bis 02/09Details ansehen
    • -5 %
    Salina 48 - Fountaine Pajot (2010)Pointe-à-Pitre
    Leistung 12
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+4
    Motorisierung 2x40hp
    Tiefgang 1,10m
    Länge 47ft
    Ab 3 600 €3 420 €*vom 23/06 bis 30/06Details ansehen
    online booking
Richttarif, außer möglicher Rabatte und Optionen

Warum meine Traumyacht auf Guadeloupe mit GlobeSailor chartern?

Für einen gelungenen Yacht Charter auf Guadeloupe und einen tollen Urlaub auf See sollten Sie sich nur an Profis wenden, damit Ihnen böse Überraschungen erspart bleiben. GlobeSailor arbeitet ausschließlich mit professionellen Basen und Partnern zusammen, die vom Empfang über die Wartung der Yachten alles tun, damit Ihre Ferien und infolge dessen Ihr persönlicher Yachtcharter auf Guadeloupe zum Erfolg werden. Darauf können Sie sich verlassen, wenn Sie mit GlobeSailor in See stechen:
  • Bestpreisgarantie durch weltweiten Preisvergleich
  • Regelmäßige Basenchecks vor Ort garantieren ein ausgezeichnetes Qualitätsmanagement
  • GlobeSailor ist Yacht-Pool-verifiziert
  • Als französisches Unternehmen haben wir optimale Kommunikationsvoraussetzungen und Verhandlungsgrundlagen mit den französischen Basen auf Guadeloupe
  • Flotten von mehr als 1.000 Bootsvermietern weltweit
  • Professionell ausgebildete Consultants & erfahrene Segler
  • Kostenvoranschläge innerhalb von 24 Stunden
  • Kostenfreie Optionierung der gewünschten Boote
  • Direkte Kontaktvermittlung zwischen dem Kunden und der Base
  • Das GlobeSailor-Büro ist während der Sommerhauptsaison auch samstags für Sie besetzt
  • Öffentlich einsehbares Kundenfeedback
  • GlobeSailor ist auf internationalen Nautikmessen stets vertreten
  • Gwada – die Schmetterlingsinsel über dem Winde

    Segel-Know-How für Ihren Yacht Charter auf GuadeloupeGuadeloupe ist eine prachtvolle Insel mit traumhafter, abwechslungsreicher Landschaft, die Sie unbedingt während Ihres Abenteuers im Segelrevier der Inseln über dem Winde entdecken sollten. Nichtsdestotrotz ist es wichtig, dass Sie vor Ihrer Abreise über die Navigationsbedingungen auf Guadeloupe informiert sind.Die Monate, in denen Sie unbekümmert nach Guadeloupe segeln können, sind von Jahr zu Jahr verschieden. Zwei Monate lang besteht die Gefahr tropischen Unwetters und Hurrikans. Auf Guadeloupe beginnt die Saison schlechten Wetters normalerweise Anfang Juli und endet im November. Im August sollten Sie jeden Tag den Wetterbericht konsultieren, um schnell reagieren zu können.Guadeloupe bietet Ihnen zudem zwei verschiedene Navigationstypen an, was die Insel, die von Ihren Bewohnern „Gwada“ genannt wird, zu einer ganz besonderen Segeldestination macht: zum einen können Sie entspannt segeln, bei einem ruhigen, fast windlosen Meer. Falls Sie dagegen auf der Suche nach Adrenalin sind, können auf ein sportlicheres Segeln auf der Atlantikseite bei einem aufgewühlten Meer und einem stärkeren Wind umsteigen. Passionierte Segler und Draufgänger werden hier sicherlich auf ihre Kosten kommen! Beachten Sie jedoch tunlichst die sogenante « pointe des châteaux » auf der Ostatlantikküste, denn hier finden Sie Untiefen und starke Brandungen. Auβerdem sollten Sie sehr vorsichtig sein und auf die Korallenriffe achten, welche Guadeloupe umgeben. Denken Sie daran, Seekarten und Kartographie, die Ihnen während Ihres Yacht Charters auf Guadeloupe zur Verfügung stehen, zur optimalen Planung zu nutzen. Während Ihres Törns kommen Sie in den Genuss einer ausgezeichneten Aussicht, die meistens über 20 Meilen während der warmen Sommermonate reicht. Das tropische Tief und die Wirbelstürme können von Juli bis Oktober und besonders im September auftreten. Wir empfehlen Ihnen daher, falls Sie in dieser Periode eine Yacht auf Guadeloupe chartern wollen, den Wetterbericht, der wie auch in Frankreich auf dem Kanal 16 übertragen wird, während Ihres Yacht Charters auf Guadeloupe täglich zu konsultieren. Während der Passatwinde, also der Trockenzeit, bewegen sich die Temperaturen um die 30° am Tag und angenehme 20° am Abend.Was die Ankerplätze für einen optimalen Yacht Charter auf Guadeloupe betrifft, gibt es mehrere Vorsorgungsplätze (Proviant) auf der Schmetterlingsinsel. Die Eilande sind ausgestattet mit Plätzen zur Wasser- und Treibstoffversorgung, ausgenommen der Insel Petite-Terre, die unbewohnt ist. Auf Saintes ist es empfehlenswert, seinen Liegeplatz gut im Auge zu behalten, da es dort sehr tief ist und sich die Anker oft lösen können. Die Navigationsbedingungen auf Guadeloupe erfordern zwar eine gute Kenntnis und eine gewisse Erfahrung, sowie eine ordentliche Planung der einzelnen Etappen für einen gelungenen Törn, doch es lohnt sich allemal – überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie in mit an Bord eines Yacht Charters auf Guadeloupe. Guadeloupe und seine Bewohner: Wissenswertes über Land & Leute Kolumbus erreichte die Insel als erster Europäer auf der Hinfahrt seiner zweiten Reise am 4. November 1493 und benannte sie nach dem Vorbild eines spanischen Wallfahrtsort namens Nuestra Senora de Guadalupe. Den Namen, den ein Stamm der Ureinwohner des Eilandes, die sogenannten Kariben, ihrem Heim gaben, war allerdings „Karukera“, was „Insel der schönen Wasser“ bedeutet. Heute ist der Schmetterling der karibischen See ein Überseedepartement Frankreichs und gehört damit zur Europäischen Union. Daher brauchen Sie weder Visa, noch eine Arbeitsgenehmigung (falls Sie dort noch etwas verweilen wollen) und können simpel mit Euro bezahlen. Südlich gelegen von Guadeloupe befindet sich die Insel Dominica, nordwestlich die Insel Montserrat und nordöstlich die Insel Antigua – Inseln, die Sie während Ihres Yacht Charters auf Guadeloupe unbedingt besuchen sollten. Das französische Übersee-Territorium Guadeloupe besteht aus acht bewohnten sowie weiteren kleinen unbewohnten Inseln. Die beiden Hauptinseln namens Basse-Terre (dt. „großes Land“) und Grande-Terre (dt. „großes Land“), die nur durch eine sehr schmale, an der engsten Stelle etwa 50 m breite Meerenge, der „Rivière Salée“ voneinander getrennt sind, sozusagen nur eine Ankerlänge voneinander entfernt! In unmittelbarer Nähe zu diesen liegen die ebenfalls bewohnten Inseln Marie-Galante und „La Désirade“, die zwei kleinen, unbewohnten „Îles de la Petite Terre“ und die Inselgruppe „Îles des Saintes“, die zwei bewohnte und sieben unbewohnte Inseln umfasst.Must-Sees für Ihren Yacht Charter auf GuadeloupeEin Yacht Charter auf Guadeloupe ermöglicht Ihnen die Gelegenheit, die Vielfältigkeit des karibischen Eilandes selbst zu erleben: egal ob Sie der geborene Seemann oder doch eine kleine Landratte sind, Guadeloupe bietet etwas für jedermann! An Land wartet z.B. der Vulkan La Sufrière („Alte Dame“), als einziger noch aktiver Vulkan auf ganz Guadeloupe auf Basse-Terre auf Ihren Besuch. Für alle, die das Wasser vorziehen, gibt es selbst an Land ein Highlight: „les cascades de Carbet“ – ein dreistöckiger Wasserfall im Herzen des Dschungels, der zum erkunden und verweilen einlädt. Und letztlich können Sie am besten vom Deck Ihrer Yacht aus, ein Naturphänomen vulkanischer Karibik-Inseln bestaunen: wie Martinique, kann Guadeloupe zwei verschiedene Strandtypen bieten. Entlang der Strände in der Nähe des Vulkans, können Sie schwarzen Sand aus vulkanischem Sedimentgestein entdecken oder Sie genießen die klassischen endlos scheinenden weißen Strände aus feinen Sand der Karibik während Ihres Yacht Charters auf Guadeloupe.

    Mit GlobeSailor zum gelungenen Yacht Charter auf Guadeloupe

    Sie sind neugierig geworden? Zurecht! Entdecken Sie mit GlobeSailor Guadeloupe und seine Inseln. Gestalten Sie Ihren Yacht Charter auf Guadeloupe ganz Ihrem Geschmack und wählen Sie eine Tour um die schmetterlingsförmige Insel oder wagen Sie den Sprung in das Unbekannte und entscheiden Sie sich für Inselhopping in der Karibik: entdecken Sie St. Lucia, Antigua, Montserrat oder Bermuda. Entdecken Sie den quirligen Karibik-Lifestyle hautnah mit einem authentischen Segelerlebnis in einem der schönsten Reviere der Welt. Für weitere Tipps & Tricks sowie kompetente Ratschläge und Hilfe bezüglich Segelrevieren, Preisen, Basen, Navigationsbedingungen oder Routenplänen für Ihren Yachtcharter auf Guadeloupe, zögern Sie nicht, sich jederzeit an einen unserer Berater zu wenden, unter +49 30 22409345 oder per Email. Wir freuen uns auf Ihre Yachtcharter-Anfrage bei GlobeSailor.
    Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren in Guadeloupe?

    Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

       Kontaktieren Sie einen unserer Berater