Yacht Charter Ibiza : Yachtingfun mit balearischem Feuer!

    • -29 %
    Sun Odyssey 389 - Jeanneau (2018)Club Nàutico de Ibiza
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x30hp
    Tiefgang 1,95m
    Länge 39ft
    gps
    Ab 1 390 €987 €*vom 09/03 bis 16/03Details ansehen
    Direktbuchung online
  1. Fjord 40 Open - Fjord (2018)Marina Port Ibiza
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 2+2
    Motorisierung 2x800hp
    Tiefgang 1,00m
    Länge 39ft
    gpsautopilotanchorgeneratortoilet
    Ab1 183 €*vom 06/04 bis 13/04Details ansehen
    Direktbuchung online
  2. Fjord 40 Open - Fjord (2017)Santa Eulària des Riu
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 1+1
    Motorisierung 2x750hp
    Tiefgang 1,00m
    Länge 39ft
    wifigpsautopilotbowthrusteranchorgeneratorwhinchtoilet
    Ab1 183 €*vom 06/04 bis 13/04Details ansehen
    Direktbuchung online
  3. surfrider
    • -50 %
    Oceanis 48 - Beneteau (2015)Marina Port Ibiza
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x75hp
    Tiefgang 2,15m
    Länge 48ft
    gpsautopilotbowthrusteranchorsolarpanel
    Ab 2 790 €1 395 €*vom 04/03 bis 11/03Details ansehen
    • -18 %
    Dufour 360 Grand Large - Dufour (2020)Sant Antoni de Portmany
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x29hp
    Tiefgang 1,90m
    Länge 35ft
    wifigpsautopilotanchor
    Ab 1 800 €1 471 €*vom 09/03 bis 16/03Details ansehen
    Direktbuchung online
    • -29 %
    Sun Odyssey 449 - Jeanneau (2016)Club Nàutico de Ibiza
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung ---
    Tiefgang 1,60m
    Länge 44ft
    gps
    Ab 2 600 €1 846 €*vom 09/03 bis 16/03Details ansehen
    Direktbuchung online
    • -5 %
    Hanse 415 - Hanse (2015)Marina Port Ibiza
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x40hp
    Tiefgang 1,95m
    Länge 39ft
    gpsautopilotbowthrusteranchor
    Ab 1 990 €1 891 €*vom 13/05 bis 20/05Details ansehen
  4. Zar 59 SL - Zar (2022)Sant Antoni de Portmany
    Leistung ---
    Kabinen ---
    Übernachtungen ---
    Motorisierung ---
    Tiefgang 0,50m
    Länge 20ft
    wifi
    Ab1 900 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
    Direktbuchung online
    • -29 %
    Sun Odyssey 440 - Jeanneau (2024)Club Nàutico de Ibiza
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung ---
    Tiefgang 2,20m
    Länge 44ft
    toilet
    Ab 2 690 €1 910 €*vom 09/03 bis 16/03Details ansehen
    Direktbuchung online
  5. Faeton Moraga 780 - Faeton (1999)Marina Ibiza
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 2
    Motorisierung 1x170hp
    Tiefgang 1,00m
    Länge 26ft
    gpsanchor
    Ab2 121 €*vom 06/04 bis 13/04Details ansehen
    Direktbuchung online
Richttarif ohne mögliche Rabatte und Optionen

207 charterbare Yachten sind bereit für Ihren Ibiza-Törn

Sonne, Strand, Meer und Party, daran denken die meisten, wenn Sie einen Urlaub auf Ibiza planen. Und das zurecht, denn die kleine spanische Insel bietet wirklich alles was das Urlauberherz begehrt. Um die beste Mischung aus Sonne, Meer, Erholung und Abenteuer zu erleben empfehlen wir von GlobeSailor einen Yachtcharter auf Ibiza. Denn wo lässt es sich besser genießen als an Bord eines luxuriösen Bootes?

4 Gründe für einen Yachtcharter auf Ibiza

Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein das ganze Jahr

Ja, wenn man an Ibiza denkt, dann denkt man natürlich an Sommer. Und genauso dies spiegelt auch die Wirklichkeit wieder – die Insel ist der Inbegriff für Sommer. Das liegt schon allein am Wetter, denn die Durchschnittstemperaturen liegen bei 21o Grad. Die Saison auf der Insel beginnt meist schon im Mai, wenn die Temperaturen weit über der 20o Grad Marke liegen und dauern bis Oktober. Und wie lassen sich diese Temperaturen besser genießen als an Bord eines Bootes? Denn beim Yachtcharter auf Ibiza kommt ihr Sonnenverwöhntes Herz voll auf seine Kosten. Für die, die gerne auch mal ihr Boot verlassen möchten, haben wir hier ein paar Ideen aufgeführt.

Top 5 Sehenswürdigkeiten: Kultur, Kunst und Strände

Die schönsten Strände der Insel

Im Norden und Nordosten befindet sich die Cala Benirrás, Cala Xarraca und der Strand Cala de Sant Vincent. Hier finden Sie kristallklares Wasser, schneeweiße Strände und Sonne satt. Bringen Sie ihre Schnorchel Ausrüstung mit, denn durch das durchsichtige Wasser sind die kunterbunten Fische gut zu entdecken. Vor allem Cala Xarraca ist ein Strand der besonderen Art: nach einer kleinen Wanderung auf der linken Seite der Bucht gelangt man zu einem kleinen Schlammbad. Es wird gesagt, dass schon eine kleine Menge des Schlamms eine beruhigende und vor allem heilende Wirkung auf die Haut hat. Nichts wie los und diesen Wunderschlamm ausprobieren.
Im Süden liegt der Strand Cala Jondal. Dieser überzeugt vor allem durch die hohen Klippen und Pinienwälder, die schützend um den Strand stehen. Ein weiterer Vorteil ist seine Nähe zu Ibiza-Stadt. Denn nur in 15 Minuten mit dem Auto gelangt man zum Parkplatz des Strandes. Vor allem bei Bootsbesitzern ist dieser kleine Ort beliebt und ist der Grund warum man dort einige teure Lokal findet. Hier befinden sich ebenfalls der Beach Club Blue Marlin oder der Tropicana Beach Club, die beide mit ihrem schicken und eleganten Ambiente viele Besucher einladen.
Etwas weiter im Westen befindet sich die Buch Cala d’Hort. Dieser Strand ist vor allem für Touristen, die gerne in etwas entspannterer Atmosphäre, fernab der Touristenmassen ihren Urlaub genießen möchten. Neben der ruhigen Lage bieter d’Hort ebenfalls einen gigantischen Ausblick auf die Insel Es Vedra, die sich vorgelagert in der Bucht befindet. Es Vedra ist eine kleine Insel, vor der Westküste Ibizas. Die Insel begeistert vor allem mit einer beeindruckenden Felsformation, die sich im Norden in die Lüfte streckt. Es Vedra ist ein Naturschutzgebiet und ist deshalb ebenfalls unbewohnt.

Entdecken Sie bei einem Yacht Charter auf Ibiza die Hauptstadt der Insel

Die Hafenstadt genannt, Eivissa, ist Ibizas größte Stadt und begeistert seit jeher mit dem kosmopolitischen Flair seine Besucher. Hier findet man alles, ein aufregendes Nachtleben, erstklassige Restaurants und eine unglaubliche Vielfalt an Bars und Cafés. Aber auch die Kultur kommt hier nicht zu kurz: eine kleine Altstadt, wunderschöne historische Bauten und die imposanten, alten Stadthäuser, die sich entlang des Boulevard Vara de Rey angesiedelt haben.
Die Altstadt besteht aus der Burg Dalt Vila und dem alten Fischerviertel, dass gleich unterhalb der Stadtmauern liegt. Das alte Fischerviertel ist tagsüber eine beliebte Touristenzeile, nachts jedoch verwandelt es sich in eine Einkaufsmeile mit hippen Ständen die kleinen Schmuckstücke und Souvenirs anbieten.
Wie schließt man einen Abend gebührend ab, oder wie manch einer sagen würde, wie fängt man einen Abend gebührend an? Natürlich mit einem leckeren Cocktail! Wo man diesen am besten schlürfen kann, haben wir Ihnen im nächsten Abschnitt einmal zusammengefasst!

Die bekanntesten Cocktailbars

Tropi Trance Ibiza Bar ist der Liebling unter den Touristen. Hier gibt es leckere, hochwertige Cocktails zum günstigen Preis. Nebenbei ist auch noch das Personal umwerfend freundlich und das Essen super lecker. Na, was will man mehr?
Pacha Ibiza ist mittlerweile schon eine Institution auf der Insel. Hier haben schon die weltbesten DJs aufgelegt und für ordentlich Stimmung gesorgt. Wer also auf der Suche nach einem eleganten Klub ist, der ist hier genau richtig.
Auf ihrem Yachtcharter auf Ibiza werden Sie hier wahrscheinlich sowieso vorbeikommen: der angesagte Hafen Marina Botafoch. Dort befindet sich das legendäre japanisch-mediterrane Fusion Restaurant, wo Ricardo Sanz, ausgezeichnet mit 4-Michelin Sternen immer wieder kulinarische Köstlichkeiten auf den Teller zaubert.

Wie komme ich am besten nach Ibiza?

Die Insel ist von Deutschland, Österreich und der Schweiz gut erreichbar, denn die meisten Flughäfen bieten eine Direktverbindung an. Zum Beispiel fliegt die Tochtergesellschaft der Lufthansa, Eurowings mehrmals in der Woche. Bei rechtzeitiger Buchung kann man sich auch einen der günstigen Angebote für nur 39,99€ sichern. Viele Urlauber entscheiden sich für einen Flug auf eine andere Balearen Insel, wie zum Beispiel Mallorca oder Menorca und setzen dann selbst mit dem Boot über. Hier lohnt es sich am meisten nach Mallorca zu fliegen, denn dorthin gibt es die besten und zahlreichsten Angebote. Wer sich gerne auf der Insel noch etwas Zeit gönnen möchte, der mietet sich am besten ein Mietwagen. Diese sind am besten direkt am Flughafen zu erhalten.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren auf Ibiza?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.