Die Kanaren erleben mit einem Yachtcharter ab Teneriffa

    • -2 %
    Oceanis 40 - Beneteau (2011)Marina del Sur, Teneriffa
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x40hp
    Tiefgang 1,55m
    Länge 39ft
    outboardgpsautopilotbowthrusteranchorsolarpanel
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 1 850 €1 813 €*vom 28/01 bis 04/02Details ansehen
  1. Lagoon 40 - Lagoon (2020)Marina San Miguel, Teneriffa
    Leistung 11
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 11
    Motorisierung 2x30hp
    Tiefgang 1,35m
    Länge 39ft
    outboardwifigpsautopilotsolarpanel
    Ab2 990 €*vom 15/10 bis 22/10Details ansehen
  2. Oceanis 37 - Beneteau (2011)Marina Santa Cruz
    Leistung 7
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+1
    Motorisierung 1x29hp
    Tiefgang 2,10m
    Länge 38ft
    outboardgpsautopilotanchor
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab1 500 €*vom 18/03 bis 25/03Details ansehen
    • -2 %
    Elan Impression 434 - Elan (2006)Marina del Sur, Teneriffa
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x73hp
    Tiefgang 1,75m
    Länge 43ft
    outboardgpsautopilotanchor
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 000 €1 960 €*vom 28/01 bis 04/02Details ansehen
    • -2 %
    Oceanis 45 - Beneteau (2015)Puerto Deportivo Radazul, Teneriffa
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x54hp
    Tiefgang 1,75m
    Länge 45ft
    outboardgpsautopilotbowthrusteranchor
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 800 €2 744 €*vom 21/01 bis 28/01Details ansehen
  3. Oceanis 46.1 - Beneteau (2020)Marina San Miguel, Teneriffa
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x55hp
    Tiefgang 2,10m
    Länge 48ft
    outboardwifigpsautopilotbowthrusteranchortoilet
    Ab2 990 €*vom 10/12 bis 17/12Details ansehen
  4. Oceanis 46.1 - Beneteau (2019)Marina San Miguel, Teneriffa
    Leistung 12
    Kabinen 5 cab
    Übernachtungen 12
    Motorisierung 1x56hp
    Tiefgang 2,20m
    Länge 48ft
    outboardwifigpsautopilotbowthrusteranchorsolarpaneltoilet
    Ab2 990 €*vom 17/12 bis 24/12Details ansehen
  5. Lucia 40 - Fountaine Pajot (2018)Marina San Miguel, Teneriffa
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 2x30hp
    Tiefgang 1,20m
    Länge 38ft
    outboardwifigpsautopilotanchorsolarpanel
    Ab2 990 €*vom 29/10 bis 05/11Details ansehen
    • -2 %
    Oceanis 43 - Beneteau (2008)Marina del Sur, Teneriffa
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x50hp
    Tiefgang 1,75m
    Länge 42ft
    outboardgpsautopilotanchor
    Informationen zu Gesundheitsvorkehrungen
    Ab 2 000 €1 960 €*vom 11/02 bis 18/02Details ansehen
  6. Lucia 40 - Fountaine Pajot (2019)Marina San Miguel, Teneriffa
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung ---
    Tiefgang 1,20m
    Länge 38ft
    outboardwifigpsautopilotanchorsolarpanel
    Ab2 990 €*vom 26/11 bis 03/12Details ansehen
Richttarif ohne mögliche Rabatte und Optionen

Warum ein Boot auf Teneriffa mieten?

Einer der Vorteile eines Yachtcharters auf Teneriffa ist die außergewöhnliche Umgebung, in der Ihr Törn stattfindet. Sie werden zwischen türkisfarbenem Wasser, steilen Klippen und wilden Inseln segeln. Der Teide-Nationalpark ist ein absolutes Muss auf Ihrer Reise nach Teneriffa. Er beherbergt den Vulkan Teide, den dritthöchsten der Welt, und ist eine der Hauptattraktionen der Kanareninsel. Sie müssen nicht allzu abenteuerlustig sein, um den herrlichen Ausblick von oben zu genießen, denn auch eine Seilbahnfahrt zur Spitze ist möglich. Wenn Sie die Küste mit Ihrer Yacht vom Meer aus erkunden, bieten die beeindruckenden Klippen von Los Gigantes einen einzigartigen Ausblick auf die Westküste Teneriffas. Die Küste ist geprägt von schwarzen Sandstränden und dem “Playa de las Teresitas”, ein Strand mit feinem weißem Sand, der aus der Sahara importiert wurde. Zu den Schätzen der Insel gehört ebenfalls die Strandpromenade La Tejita, die sich über einen Kilometer mit goldenem Sand ausbreitet und von der städtischen Welt isoliert bleibt. Sie ist ideal für Taucher oder auch nur für diejenigen, die sich in der Sonne bräunen möchten. Kultur, Geschichte, grüne Natur, Segelvergnügen - all das werden Sie hier finden!

Beste Reisezeit für einen Yachtcharter auf Teneriffa

Teneriffa ist ein ganzjähriges Segelrevier mit hervorragendem Wetter. Die südlichen Badeorte sind vor allem in den Monaten Dezember bis März sehr beliebt. Während dieser Zeit ist das Wetter angenehm warm, mit Ausnahme des Nationalparks El Teide, wo es in den Bergen zu Schneefall kommen kann. In den Sommermonaten, von Mai bis September, kann man täglich rund elf Stunden Sonnenschein genießen. Die Durchschnittstemperatur beträgt im August 28°C. Im Allgemeinen bietet das tropische Klima auf den Kanaren ideale Bedingungen für einen Yachtcharter. Wie im übrigen Archipel sind die Segelbedingungen sehr gut, können jedoch durch die Passatwinde, die um die Inseln herum beschleunigen, manchmal etwas herausfordernd sein. Segelneulinge können gerne auch einen erfahrenen Skipper dazu buchen, der sie nicht nur sicher um die Inseln führt, sondern Ihnen auch Ausflugtipps geben und geheime Ecken zeigen kann.

Der Nationalpark "Parque Nacional del Teide"

Versäumen Sie es nicht, diesen herrlichen Nationalpark zu besuchen. Hier können Sie Landschaften genießen, die von einem anderen Planeten zu stammen scheinen und die reine Luft vom Vulkan Teide, dem höchsten Berg Spaniens, einatmen. Sie wandern mitten in der vulkanischen Lavalandschaft und können die Schönheit der Natur hautnah erleben. Der Teide hat einen Durchmesser von 16 Kilometern und erreicht eine Höhe von 3.718 Metern über dem Meeresspiegel. Als UNESCO-Weltkulturerbe ist der Teide-Nationalpark einer der wertvollsten Schätze der Insel. Während Ihres Yachtcharter auf Teneriffa und Ihres Aufenthaltes auf der Insel empfehlen wir Ihnen, diesen Ort gemeinsam mit Ihrer Crew zu entdecken - ein unvergessliches Erlebnis!

Karneval und Kulinarik

Am traditionellen Karneval auf den Kanaren erobern bunte Farben und eine allgemeine Fröhlichkeit die Straßen. Es ist das berühmteste Fest der Insel, das Teneriffa seit Jahrhunderten feiert. Umzüge, musikalische Auftritte, Tanz und bunte Kostüme können Sie überall bestaunen. Der Karneval auf Teneriffa ist die perfekte Zeit, um sich während Ihres Charters unter die Einheimischen zu mischen und in die Kultur der beliebten Kanareninsel einzutauchen.

Neben den für die Kanaren bekannten Kartoffelgerichten und Mojos bietet Teneriffa eine unendliche Vielfalt typischer Gerichte, die aus den besten Zutaten der Insel zubereitet werden. Fisch, Fleisch, Hülsenfrüchte, Gemüse, Soßen und köstliche Desserts sind auf Ihrem Yachtcharter auf Teneriffa vorprogrammiert. Der Wein aus Teneriffa ist eine gute Wahl als Begleiter für Ihre Mahlzeit - besonders zu einem Dessert oder eine Platte mit kanarischen Käsesorten. Ob Weiß-, Rosé-, Rot- oder Malvasia-Wein, in allen kommen das Klima und die einzigartigen geologischen Gegebenheiten der Insel im Geschmack zum Ausdruck. Rund 100 Weinkellereien auf Teneriffa bieten Ihnen die Möglichkeit, einen fantastischen Wein in einem einzigartigen Rahmen zu genießen.

Inselhüpfen während Ihres Charters

Wenn Sie von Las Galletas, im Süden von Teneriffa, starten, können Sie Kurs auf La Gomera nehmen. Die Vulkaninsel sieht aus wie eine riesige Felspyramide, die von einem dichten Lorbeerwald bedeckt ist. Sie ist wahrscheinlich die grünste der Kanareninseln und ein wahres Wanderparadies. Die Hauptstadt San Sebastian de la Gomera wurde von Christoph Kolumbus gegründet und ist eine geschichtsträchtige Kleinstadt. Hier finden Sie einige alte Denkmäler und Kirchen. Sie sollten sich den Nationalpark Garajonay nicht entgehen lassen, der ein perfekt erhaltenes Ökosystem darstellt. Vom Wasser aus können Sie an Bord Ihrer Yacht Delfinen und Walen ganz nah kommen. Die ruhigen Gewässer und das reiche Nahrungsangebot ermöglichen es diesen Säugetieren, sich hier heimisch zu fühlen.

Mit einem Yachtcharter auf Teneriffa können Sie ebenfalls die Segel zur Insel La Palma setzen, die sich im Nordwesten des Archipels befindet. Mit ihrer nahezu unberührten Natur bietet sie eine Vielzahl an Farben und einen der klarsten Himmel der Welt für die Beobachtung der Sterne. Auch ein Abstecher zur Insel Gran Canaria lohnt sich! Die Insel hat ein besonders lebhaftes Nachtleben, vor allem im Sommer. Entdecken Sie fast sechzig Kilometer lange goldene Sandstrände. Sie können im Hafen von Mogan anlegen, einem sehr charmanten Viertel mit einer besonderen Architektur.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren auf Teneriffa?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.