701 Boote mieten in Lefkada

Verfügbare Charterboote auf Lefkada

Unsere Destinationen

Nicht verpassen auf Lefkada

Drei Gründe für einen Yachtcharter in Lefkada

Postkartenmotive

Hier finden Sie einige der schönsten Strände der Welt. Die ionische Insel ist ein Synonym für goldene Sandstrände, exotisches blaues Wasser und spektakuläre Klippenhügel. Mit dem Boot ist es der ideale Weg, um diese Strände zu besuchen. Der Strand von Egremni ist eine der Hauptattraktionen für Touristen, die diese Ionische Insel bereisen. Mit einem Blick wird klar, warum die Menschen hier her strömen. Egremni zählt zu den 13 schönsten Stränden weltweit aufgrund seines blauen Wassers. Um zu diesem Paradies zu gelangen, müssen Sie normalerweise 250 Stufen hinabsteigen… Warum sollten Sie jedoch mit Stufen kämpfen, wenn Sie einfach entlang der herrlichen Küste navigieren und in diesem kleinen Paradies ankern können. Das Weiteren ist Porto Katsiki einer der beliebtesten Strände in Griechenland. Er ist für sein atemberaubendes blaues Wasser und seine weißen Kieselsteine bekannt und auf der Urlaubsinsel ein Muss. Fahren Sie mit Ihrer Yacht an diesen abgelegenen Strand, um einen Tag in der Sonne zu verbringen und die Schönheit der Erde zu genießen. Der Kathisma-Strand liegt an der Westküste der Insel, nur 15 km vom Zentrum der Hauptstadt entfernt. Er erstreckt sich über 7.000 Meter und ist mit Sonnenschirmen, Betten und Wassersportaktivitäten ausgestattet. Kathisma ist ideal für alle, die eine lebendige Atmosphäre suchen, denn es gibt viele Bars und Restaurants in der Nähe.

Griechische Küche

An alle Feinschmecker! Lust auf den feinsten Geschmack des Mittelmeers? Griechischer Food-Fanatiker? Suchen Sie nicht weiter, Lefkada bietet ihnen das Schlemmerparadies auf Erden. Vertauen Sie Ihr Boot im Yachthafen oder im Hafen von Vasiliki, und spazieren Sie durch die Kopfsteinpflasterstraßen, wo Sie einige der besten Restaurants Griechenlands finden. Frischer Fisch, erlesener Wein und leckere Oliven, Sie werden noch lange nach Ihrer Reise von diesen Mahlzeiten träumen. Fahren Sie ins Dorf Geni, um im Seaside Restaurant zu Abend zu essen. Außergewöhnliche Ausblicke und authentische mediterrane Küche: Dieser Ort sollte Teil Ihrer Reise sein! Haben Sie einen besonderen Anlass, dann reservieren Sie im Restaurant Thymari und genießen Sie traditionelle griechische Küche mit einer ansprechenden Note. Nach einem langen Tag in der Sonne auf Ihrem Yachtcharter in Lefkada haben Sie es sich dies auf jeden Fall verdient.

Moderne Marinas

Segeln Sie aus dem Herzen der Hauptstadt! An der Ostseite dieser spektakulären Insel liegt einer der schönsten Yachthäfen Europas. Der Yachthafen ist eine hochmoderne Anlage, die Platz für bis zu 620 Yachten bietet. Dieser moderne Yachthafen bietet Kraftstoff, Strom, Wasser, Duschen und vieles mehr. Im Jahr 2002 wurde es für seine beeindruckenden Umwelt- und Sicherheitskriterien mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Egal, ob Sie nur einen Zwischenstopp auf Ihrer Reiseroute planen oder diesen Hafen zu ihrer Startbasis machen, dieser Yachthafen wird Sie begeistern.

Die beste Zeit für einen Besuch

Wann sollten Sie zu dieser faszinierenden Insel segeln? Sie wollen ein mediterranes Klima genießen? Die Sommermonate bestehen hier aus warmem, trockenem Wetter, während die Wintermonate eher kühl und regnerisch sind. Planen Sie Ihren Yachtcharter in Lefkada am besten in den Monaten Juni und September. In diesen Monaten werden Sie in der Lage sein, das herrliche Wetter zu genießen und die Menschenmassen, die während der Hauptsaison (Juli - August) in die Stadt kommen, zu vermeiden. Für diejenigen, die in diesen Hochsommermonaten ein Boot mieten möchten, ist es ratsam, im Voraus zu buchen, um hohe Kosten zu vermeiden und die besten Optionen zur Verfügung zu haben.

Ein Tag in der Hauptstadt

Beginnen Sie Ihre Reise in der Hauptstadt der Insel: Lefkada. Eine hoch entwickelte Stadt mit einer Fülle von Geschichte, Landschaft und Familienunternehmen erwartet Sie. Der Yachthafen liegt nur wenige Gehminuten von der Stadt entfernt. Schlendern Sie durch die mit bunten Häusern gesäumten Straßen mit Kopfsteinpflaster oder besuchen Sie eines der verschiedenen Museen, darunter das Phonograph-Museum im Zentrum der Stadt. Beim Betreten der Insel ist eine der ersten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten das Schloss von Agia Mavra. Diese Festung wurde im 14. Jahrhundert zum Schutz der Insel vor Eindringlingen und Feinden errichtet. Obwohl nur noch Ruinen übrig sind, ist dies ein Muss auf Ihrer Yachtcharter-Route, um die Geschichte Griechenlands besser zu verstehen und zu schätzen.

Anreise

Die Insel ist durch eine kleine schmale Brücke mit dem griechischen Festland verbunden. Sie ist eine der wenigen mit dem Auto erreichbaren Inseln. Auch bieten die Low-Cost Airlines günstige Flüge aus europäischen Städten an. (Hinweis: Dieser Flughafen ist nur in den Sommermonaten in Betrieb!) Von hier aus ist Ihr Yachtcharter in Lefkada nur eine 30-minütige Fahrt mit dem Auto oder Bus entfernt. Für diejenigen, die aus der Hauptstadt Athen anreisen, fahren die Shuttles täglich in beide Richtungen (6 bis 7 Stunden).