Yachtcharter Atlantischen Europa

739 Yachten sind verfügbar

Mieten Sie ein Boot im Atlantischen Europa und entdecken Sie die Vielfalt dieser Destination. Egal ob Sie Frankreich, oder Portugal erkunden wollen, oder doch lieber an der Kantabrischen Küste zur See fahren, Ihr Yachtcharter im Atlantischen Europa garantiert Ihnen, dass Sie jeden Zwischenstopp auf eine einmalige Art und Weise besuchen können. Das Atlantische Europa verfügt über zahlreiche gut ausgestattete Häfen und jede Destination ist einen Abstecher. Einsteiger, Freizeitseefahrer oder alte Segelhasen: Sie werden Ihren Yachtcharter im Atlantischen Europa garantiert lieben.

  1. Pogo 12.50 - Pogo (2017)La Rochelle
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 1x30hp
    Tiefgang 1,20m
    Länge 40ft
    Ab3 600 €*vom 04/11 bis 11/11Details ansehen
  2. First 25.7 QR - Beneteau (2006)Le Crouesty
    Leistung 5
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 3+2
    Motorisierung 1x14hp
    Tiefgang 0,85m
    Länge 26ft
    Ab650 €*vom 09/09 bis 16/09Details ansehen
  3. Oceanis 45 - Beneteau (2015)La Trinité sur mer
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 10
    Motorisierung 1x54hp
    Tiefgang 2,15m
    Länge 45ft
    Ab2 100 €*vom 16/09 bis 23/09Details ansehen
    online booking
  4. Dufour 380 Grand Large - Dufour (2015)Lorient
    Leistung 6
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung 1x30hp
    Tiefgang ---
    Länge 37ft
    Ab1 300 €*vom 30/12 bis 06/01Details ansehen
  5. First 27.7 - Beneteau (2008)La Rochelle
    Leistung 6
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+2
    Motorisierung 1x27hp
    Tiefgang 0,70m
    Länge 29ft
    Ab1 005 €*vom 19/08 bis 26/08Details ansehen
  6. Aquila - Jeanneau (1978)Granville - Chausey
    Leistung 5
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 4+1
    Motorisierung 1x17hp
    Tiefgang 1,30m
    Länge 28ft
    Ab316 €*vom 24/03 bis 31/03Details ansehen
  7. Pro Open 5.50 - Zodiac (2004)La Rochelle
    Leistung 11
    Kabinen ---
    Übernachtungen ---
    Motorisierung 1x115hp
    Tiefgang ---
    Länge 18ft
    Ab800 €*vom 21/04 bis 28/04Details ansehen
  8. Gib Sea 84 - Gib SeaGranville - Chausey
    Leistung 6
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+2
    Motorisierung 1x14hp
    Tiefgang 1,60m
    Länge 29ft
    Ab490 €*vom 23/12 bis 30/12Details ansehen
  9. Grand Soleil 37 - Grand Soleil (2011)Lissabon
    Leistung 6
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6
    Motorisierung 1x40hp
    Tiefgang 2,10m
    Länge 38ft
    Ab1 650 €*vom 24/03 bis 31/03Details ansehen
  10. Sun Fast 37 - Jeanneau (2005)Granville - Chausey
    Leistung 9
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 7+2
    Motorisierung 1x29hp
    Tiefgang 2,08m
    Länge 37ft

    Radim : Jersey, Guernsey und Seeküste runum St. Malo - wo Flut nie schläft...... mehr lesen

    Ab1 210 €*vom 23/12 bis 30/12Details ansehen
Richttarif, außer möglicher Rabatte und Optionen

Atlantic Europe – Atlantisches Europa

Die europäische Atlantikküste umfasst ein riesiges Gebiet, das sich vom Nordkap in Norwegen bis hin nach Gibraltar in Südspanien erstreckt. Diese Ausdehnung der Atlantikküste unterliegt meereskundlichen, geographischen und menschlichen Kriterien, diegroße Debatten entfacht haben, ob der Atlantik noch zu Europa zählt oder nicht. Tatsächlich sind die Nordsee, die Irische See, der Ärmelkanal, das Europäische Nordmeer sowie die Ostseenicht immer in diesem Gebiet mit eingeschlossen.

Auf dem Atlantik zur See zu fahren, bedeutet sich in Gebiete voller Vielfalt und langer Geschichte zu begeben, was den Segeltörn außergewöhnlich macht. Im Norden verzaubern die skandinavischen Küsten, sowie die puristische Atmosphäre rund um Großbritannien. Weiter im Süden kann man den legendären Golf von Biskaya entlang der portugiesischen und spanischen Küsten bis hin zu der berühmten Straße von Gibraltar bestaunen. Zwischen steilen Felsen, wilden Inseln und lebhaften Metropolen werden Sie Meile um Meile in ein atemberaubendes Meeresuniversum eintauchen.

Segelbedingungen im Atlantik

So groß das Segelgebiet des Atlantiks ist, so variabel sind auch die Segelbedingungen. Von Nord nach Süd müssen für Ihren Segeltörn viele Faktoren berücksichtigt werden. Es gibt starke Winde, die um die Küsten der Nordsee, der Bretagne und dem Kap Finisterre fegen; dynamische Gezeitengänge in der Straße von Alderney sowie einen großen Tidenhub in der Nähe der Küste der Bretagne, die das Seefahren im Atlantik spannend und bereichernd zugleich machen.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren im Atlantischen Europa?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater