Yachtcharter im Atlantischen Frankreich

  1. Gib Sea 92 - Gib Sea (1986)Granville
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+2
    Motorisierung 1x25hp
    Tiefgang 1,80m
    Länge 30ft
    outboardgps
    Ab565 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
    • -20 %
    First 25 S - Beneteau (2015)La Trinité sur Mer
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 2+3
    Motorisierung 1x9hp
    Tiefgang 0,90m
    Länge 26ft
    gpsautopilot
    Ab 710 €568 €*vom 16/03 bis 23/03Details ansehen
  2. First 211 - Beneteau (2007)Quiberon
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 4
    Motorisierung 1x6hp
    Tiefgang 0,70m
    Länge 21ft
    Ab590 €*vom 20/07 bis 27/07Details ansehen
  3. surfrider
  4. Gib Sea 84 - Gib Sea (1984)Granville
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+2
    Motorisierung 1x14hp
    Tiefgang ---
    Länge 29ft
    outboardgpsautopilot
    Ab690 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
    • -20 %
    First 31.7 - Beneteau (2008)La Trinité sur Mer
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+2
    Motorisierung 1x18hp
    Tiefgang 1,90m
    Länge 32ft
    gpsautopilotanchor
    Ab 1 060 €848 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
    • -20 %
    Dufour 34 - Dufour (2011)La Trinité sur Mer
    Kabinen 2 cab
    Übernachtungen 4+2
    Motorisierung 1x28hp
    Tiefgang 1,90m
    Länge 35ft
    gpsautopilotanchor
    Ab 1 060 €848 €*vom 16/03 bis 23/03Details ansehen
  5. First 25.7 QR - Beneteau (2006)Brest
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 2+3
    Motorisierung 1x14hp
    Tiefgang 0,85m
    Länge 25ft
    outboardgpsautopilot
    Ab900 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
  6. First 25.7 QR - Beneteau (2016)La Trinité sur Mer
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 4
    Motorisierung 1x15hp
    Tiefgang 0,85m
    Länge 26ft
    gpsautopilot
    Ab903 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
  7. Dufour 35 - Dufour (1999)Granville
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung ---
    Tiefgang 1,80m
    Länge 35ft
    outboardgpsanchor
    Ab917 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
    • -1 %
    First 25.7 QR - Beneteau (2011)Quiberon
    Kabinen 1 cab
    Übernachtungen 4
    Motorisierung 1x14hp
    Tiefgang 0,85m
    Länge 26ft
    gpsautopilot
    Ab 937 €925 €*vom 02/03 bis 09/03Details ansehen
Richttarif ohne mögliche Rabatte und Optionen

553 verfügbare Yachten für Ihren Atlantik-Törn

Auch, wenn sich in dieser Region nicht so viele Bootsvermieter finden, wie in Großbritannien oder dem Mittelmeer, ist die Atlantikküste alles andere als uninteressant. Eine Bastion der Segelwelt finden Sie in La Rochelle - hier stehen verschiedene Dienstleistungen zur Bootsvermietung zur Verfügung. Im Pays de la Loire, in der Vendée, der Charente-Maritime sowie im Becken von Arcachon existieren verschiedene Segelrouten, die sowohl von Motorboot-, als auch von Segelbootfahrern sehr geschätzt werden. Entlang der Küstenlinie werden Sie viele Sehenswürdigkeiten bestaunen können. Wenn Sie ein Boot in Les Sables-d’Olonne mieten, erreichen Sie ganz leicht den Hafen von Saint Martin, die Île de Ré, oder die Insel Yeu. Auch die Île de Noirmoutier ist ein sehr reizvolles Fleckchen und eignet sich gut für einen Zwischenstopp.

Nicht verpassen an der französischen Atlantikküste: Bretagne, Charente-Maritime, Normandie, Pays de la Loire, Aquitanien

Segelbedingungen an der Atlantikküste Frankreichs

Für erfahrene Segler ist es fast das ganze Jahr möglich, die Atlantikküste Frankreichs zu besegeln; im Frühling und Sommer sind die Bedingungen am idealsten. Der vorherrschende Wind aus Westen weht abhängig vom Wetter mit unterschiedlicher Intensität. Seien Sie also auch auf der Hut vor starken Winden.

In der Nähe von Noirmoutier, La Rochelle und Les Sables d’Olonne findet man eine große Anzahl von Bootsvermietern (Segelboote, Katamarane und Motorboote). Wenn Sie das Becken von Arcachon, die Halbinsel von Cap Ferret mit seinen Dünen entecken wollen, und ebenfalls am Angeln Spaß haben, sollten Sie am Besten ein Motorboot mieten.

Die vielen Bootsvermieter im Becken von Arcachon machen Ihnen gern ein passendes Angebot. Es sind in der Tat viele tolle und reizvolle Orte entlang der Atlantikküste zu finden: Die Île d'Yeu bietet zum Beispiel für die Bootsfahrer eine herrliche Möglichkeit zum Entspannen.

Der Hafen von La Rochelle ist zudem der größte Hafen für Segelboote in ganz Europa.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren an der französischen Atlantikküste?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.