Segeln Sie mit mehreren Booten auf den dalmatinischen Inseln

Entdecken Sie die dalmatinischen Inseln mit Ihrer Flottille

  • Familie & Kinder

Segeln Sie mit mehreren Booten auf den dalmatinischen Inseln


Was halten Sie von einer Flottillenfahrt in Ihrem nächsten Urlaub? Dieses sehr flexible Angebot (Bootsvermietung mit oder ohne Skipper) ermöglicht es Ihnen durch die Anwesenheit eines Begleitschiffs, mit Familie oder Freunden in völliger Sicherheit zu segeln. Das Begleitschiff kümmert sich um die Tagespunkte auf Ihren Reiserouten und die Wettervorhersage. Es wird Ihnen auch bei Manövern helfen können. Sie erleben diese unglaubliche Erfahrung in Kroatien und genießen das freundlichschaftliche Segeln neben anderen Yachten, die Möglichkeit, tolle Bekanntschaften zu machen und Segelerfahrung zu sammeln.

Die Highlights der Route

  • Unterstützung durch ein Begleitschiff
  • Besuchen Sie Vrboska, eine Stadt, die wie Venedig aussieht
  • Eine gesellige und lehrreiche Woche

Das Boot

  • Sun Odyssey 389
  • 3 Kabinen insgesamt
  • max. 8 Personen

Sie segeln an Bord einer Sun Odyssey 389, die etwa 11 Meter lang ist. Diese elegant gestaltete Yacht sorgt für Leistung in allen Bereichen des Segelns. Alles ist an Bord versammelt, damit Sie unter den besten Bedingungen segeln können; ein Doppelsteuerrad, ein großes Cockpit, das die Benutzung erleichtert, eine kippbare Heckschürze, ein heller Salon und eine sehr gut eingerichtete Kombüse.

Anmerkung: Das oben genannte Boot ist als Hinweis angegeben. Die Größe des Bootes kann je nach Teilnehmerzahl angepasst werden. So können Sie an Bord von Einrumpfbooten der folgenden Typen segeln: Sun Odyssey 349; Sun Odyssey 410... oder Katamarane der folgenden Typen: Leopard 40; Leopard 45...

  • Ausgestattete Küche
  • Klimatisierung
  • Konvertierbarer Salon
  • Doppeltes Lenkrad
  • Kippbare Heckschürze
Layout

Der Reeder behält sich das Recht vor, ein anderes Bootsmodell zu gleichen Konditionen und Leistungen anzubieten.

Ihre Kabine

Die Sun Odyssey 389 hat 3 Doppelkabinen und einen umwandelbaren Salon, in dem bis zu 8 Passagiere Platz finden. Außerdem steht Ihnen ein Badezimmer mit Dusche und WC zur Verfügung.

Route Ihrer Kreuzfahrt

Unten finden Sie ein Beispiel für eine Reiseroute um die dalmatinischen Inseln. Auf dem Programm für Ihre Zwischenstopps: Entspannung in der Sonne, Schnorcheln und Besuche in malerischen Dörfern. Und wenn Sie möchten, können Sie für ein paar Stunden entkommen, um einen anderen Ankerplatz oder einen anderen Hafen zu entdecken...

Map
Kroatien

Tag 1: Marina Agana
Wir treffen uns um 18 Uhr in der Marina Agana (ca. 15 Minuten Fahrt vom Flughafen Trogir). Nach der Ankunft nehmen Sie an der Einweisung der Crew des Begleitschiffs teil und informieren sich über die Reiseroute, die Sicherheitsanweisungen etc. Anschließend haben Sie den Abend, um dieses alte Fischerdorf namens Marina zu entdecken. Es wird Sie mit seinen weißen Häusern und seinem Turm aus dem 15. Jahrhundert mit Blick auf den Hafen begeistern. Wir empfehlen Ihnen, mit den anderen Flottillenmitgliedern Abendessen zu gehen, damit Sie sich besser kennenlernen können. So könnten Sie die traditionelle kroatische Küche mit frischem Fisch und seinen lokalen Weinen probieren.

Tag 2: Marina Agana - Milna (Brač) (ca. 20 Meilen)
Sie setzen die Segel und nehmen Kurs nach Süden auf die Insel Brač. Diese erste Segeletappe ist ideal, um sich zu orientieren und das Segelgefühl zu genießen. Zum Mittagessen legen Sie einen Stopp auf der Insel Šolta ein. Anschließend ankern Sie in einem der drei Yachthäfen von Milna. Dieses malerische Dorf liegt im Schutz einer Bucht, die bei Seglern sehr beliebt ist. Die Restaurants an den Anlegestellen bieten Ihnen die Möglichkeit, lokale Gerichte zu probieren. Bei einem Spaziergang können Sie die 1783 erbaute Kirche Unserer Lieben Frau der Verkündigung bewundern.

Tag 3: Milna – Jelsa (Hvar) (ca. 20 Meilen)
An diesem Morgen machen Sie sich auf den Weg, um Hvar, eine der schönsten Inseln Kroatiens, zu erkunden. Das Flaggschiff empfiehlt Ihnen einen Zwischenstopp in Jelsa, einem malerischen kleinen Dorf. Entdecken Sie die im 15. Jahrhundert erbaute St. Johanneskirche im Barockstil, die Kirche Mariä Himmelfahrt und einige hübsche Plätze, auf denen man wunderbar spazieren gehen kann. Anschließend können Sie in einem der Restaurants zu Abend essen, die lokale Küche mit Fisch und Meeresfrüchten anbieten, begleitet von einem schmackhaften lokalen Wein.

Tag 4: Jelsa – Stari Grad (Hvar) (ca. 20 Meilen)
Sie lichten den Anker und nehmen Kurs auf Stari Grad, eine charmante historische Stadt im Nordwesten der Insel Hvar. Bei einem Spaziergang entdecken Sie die im 17. Jahrhundert erbaute Stephanskirche, das Schloss Tvrdalj und den Platz Trg Skor, wo Sie alte dalmatinischen Steinhäuser sehen können. Die Stadt hat auch schöne Strände, an denen Sie sich entspannen und die Sonne genießen können. Wenn Sie sportlicher unterwegs sein wollen, können Sie sich vor Ort Fahrräder ausleihen oder mieten Sie sich ein Auto, wenn Sie weiter wegfahren möchten. (Extrakosten sind von Ihnen selbst zu tragen)

Tag 5: Freie Navigation
Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, um zu segeln, wohin Sie wollen. Von Stari Grad aus können Sie nach Hvar, einer Stadt mit einer reichen Geschichte, segeln oder Kurs auf die Bucht Vinogradišće nehmen, eine wunderschöne natürliche Bucht mit türkisfarbenem Wasser. Wenn Sie weiter segeln möchten, nehmen Sie Kurs auf die Insel Vis, die wunderschöne Buchten, Wanderwege und Dörfer mit alten Steinen zu bieten hat.

Tag 6: Nach Nečujam (Šolta)
Ihre Reise geht weiter in Richtung der Nordküste von Solta, der Insel der Olivenbäume, des Honigs und des Weins. Das Flaggschiff wird Ihnen einen Zwischenstopp in Nečujam vorschlagen, werfen Sie den Anker und wenn die Bedingungen es erlauben, organisieren Sie ein Beibootrennen zum Spaß. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, das Dorf zu Fuß zu erkunden und mehrere historische Stätten zu entdecken, darunter eine römische Villa aus dem 4. Jahrhundert n. Chr.. Die Insel ist außerdem ein Paradies für Unterwassererkundungen.

Tag 7: Nečujam (Šolta) - Marina Agana (ca. 11 Meilen)
Sie treten Ihre Rückfahrt in Richtung der Marina Agana an. Auf dem Weg dorthin lernen Sie Split kennen, eine alte mittelalterliche Stadt. Sie werden von Palast zu Palast gehen oder einen angenehmen Spaziergang am Meer machen. Ihre Rückkehr zur Marina ist für spätestens 17 Uhr geplant. Danach haben Sie Freizeit, um etwas zu trinken und gemeinsam zu Abend zu essen.

Tag 8: Marina Agana
Der Check-Out ist für 9 Uhr geplant.

Wir bieten Ihnen auch weitere Flottillenrouten ab Dubrovnik sowie 14-tägige Törns ab der Marina Agana an.
Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen hierzu.


Marina Agana  Milna  Jelsa  Stari Grad  Nečujam  Marina Agana

Der Routenplan kann sich aus technischen und/oder meteorologischen Gründen ohne Vorankündigung ändern.
Fotos und Bilder sind nicht Vertragsgegenstand. Das tatsächliche Aussehen von Boot und Kabinen kann abweichen.

Tarife

Das passende Datum ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

Products
Sa. 25 Mai
Sa. 01 Juni 2024
Sa. 01 Juni
Sa. 08 Juni 2024
Sa. 08 Juni
Sa. 15 Juni 2024
Sa. 15 Juni
Sa. 22 Juni 2024
Sa. 22 Juni
Sa. 29 Juni 2024
Sa. 29 Juni
Sa. 06 Juli 2024
Sa. 06 Juli
Sa. 13 Juli 2024
Sa. 13 Juli
Sa. 20 Juli 2024
Sa. 20 Juli
Sa. 27 Juli 2024
Sa. 27 Juli
Sa. 03 Aug. 2024
Sa. 03 Aug.
Sa. 10 Aug. 2024
Sa. 10 Aug.
Sa. 17 Aug. 2024
Sa. 17 Aug.
Sa. 24 Aug. 2024
Sa. 24 Aug.
Sa. 31 Aug. 2024
Sa. 31 Aug.
Sa. 07 Sept. 2024
Sa. 07 Sept.
Sa. 14 Sept. 2024
Sa. 14 Sept.
Sa. 21 Sept. 2024
Sa. 21 Sept.
Sa. 28 Sept. 2024
Sa. 28 Sept.
Sa. 05 Okt. 2024
Sa. 05 Okt.
Sa. 12 Okt. 2024
Sa. 12 Okt.
Sa. 19 Okt. 2024
Sun Odyssey 389
Preis inkl. MwSt. (ohne Extras) ab
Ausgebucht
Ausgebucht
Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht
Ausgebucht Ausgebucht
Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht
Leopard 40
Preis inkl. MwSt. (ohne Extras) ab
Ausgebucht
Ausgebucht
Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht
Ausgebucht Ausgebucht
Ausgebucht Ausgebucht Ausgebucht

Das passende Datum ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

Im Preis enthalten

  • Yachtcharter (Modell nach Ihrer Auswahl)
  • Unterstützung durch die Crew des Begleitschiffs: Skipper, Host und Techniker
  • Kraftstofftank
  • Eine Gasflasche und ein voller Wassertank (für die Küche)
  • Frühstück (nur am ersten Morgen)
  • Punschabend mit der ganzen Flottille
  • Beiboot und Außenborder
  • Bettzeug, Handtücher und Servietten
  • Flossen zum Schwimmen
  • Reinigung am Ende des Aufenthaltes

Nicht im Preis enthalten

  • Flüge
  • Transfers zwischen dem Flughafen und dem Charterstützpunkt
  • Obligatorisches Flottenpaket (Preis je nach Größe des Bootes)
  • Alle Mahlzeiten (außer dem ersten Frühstück) (Verpflegung optional)
  • Alle Getränke
  • Strandtücher
  • Liegeplatz- und Yachthafengebühren
  • Taucherbrillen und Schnorchel
  • Schwimmwesten für Kinder (wir empfehlen, dass Sie eigene mitbringen)
  • Kaution
  • WLan-Verbindung (optional)
  • Kurtaxe

FAQ

  • Wird auf meiner Kreuzfahrt deutsch gesprochen?

    Bitte beachten Sie, dass diese Kreuzfahrt nicht ausschließlich von deutschsprachigen Reisenden gebucht wird. Es ist durchaus üblich, an Bord Menschen unterschiedlicher Nationalitäten zu treffen, da wir eine internationale Klientel haben. Freuen Sie sich auf interkulturelle Begegnungen und viele bereichernde Gespräche an Bord.
    Die lokale Besatzung ist überwiegend englischsprachig und bietet manchmal sogar einen Service in mehreren Sprachen.
  • Welche Corona-Hygienemaßnahmen werden an Bord angewendet?

    Alle Mitglieder der Besatzung des Begleitschiffs wurden umfassend in Hygienemaßnahmen (Reinigung und Desinfektion) geschult. Die Besatzung führt tägliche Temperaturkontrollen durch und achtet so weit wie möglich auf soziale Abstände zu den Kunden. Wenn es nicht möglich ist, diese Abstände einzuhalten, trägt die Führungsmannschaft eine Maske und Schutzhandschuhe.

    Nachfolgend finden Sie die Maßnahmen, die auf den Booten getroffen wurden:
    - Jedes Boot wird unmittelbar nach seiner Rückkehr zum Dock durch Nebeldesinfektion desinfiziert. Dann wird es vor der nächsten Einschiffung erneut gereinigt und desinfiziert.
    - Gläser, Tassen und Besteck werden vor der Fahrt sorgfältig gereinigt und versiegelt.
    - Die Bettwäsche, einschließlich Oberlaken und Kissenbezüge, wird ebenfalls in einem versiegelten Beutel untergebracht.
    - Ein neues Pflegeset mit Desinfektionsspray, Händetüchern und Desinfektionsmitteln wird ebenfalls zur Verfügung gestellt.
    - Kostenlose Schnorchelmasken und Schnorchel werden für Ihre Kreuzfahrt nicht mehr angeboten. Wir werden Ihnen jedoch weiterhin kostenlose Flossen zur Verfügung stellen. Wir empfehlen, dass Sie Ihre eigene Taucherbrille zum Schnorcheln mitbringen. An einigen Reisezielen kann neue Ausrüstung bei Ankunft im Yachthafen zum Kauf angeboten werden.

    Kommen Sie gerne auf uns zu, um alle Einzelheiten der vom Personal getroffenen Maßnahmen zu erfahren.
  • Was ist das Flottillen-Segeln?

    Das Segeln in einer Flottille besteht aus Segeln mit anderen Booten (Einrumpfboote oder Katamarane), während man von einem Begleitschiff geführt wird. An Bord dieses Schiffes: ein Skipper, ein Techniker und eine Hostess stehen Ihnen bei Bedarf zur Verfügung (Hafenmanöver, Ankern...). Sie erhalten täglich Briefings über Ihre Navigation, Zwischenstopps, Wetter...
    Der andere Vorteil dieser Art von Programm ist die Bewegungsfreiheit. Wenn Sie nämlich einen bestimmten Ort aufsuchen möchten, können Sie sich problemlos für ein paar Stunden aus dem Staub machen (natürlich unter Voranmeldung).
    Flottillen sind für jeden geeignet, egal ob Sie Neuling oder erfahren sind. In der Tat kann Ihr Yachtcharter mit oder ohne Skipper durchgeführt werden.

    Kurzum, es ist eine Art von Kreuzfahrt, die sowohl für Paare als auch für Familien und Freunde geeignet ist.
  • Wie gestaltet sich die Versorgung?

    Die Verpflegung ist nicht in Ihrem Angebot enthalten. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihre Einkäufe (Essen und Getränke) vor Ihrer Ankunft zu erledigen. Wir bieten verschiedene Arten von Pauschalangeboten an. Kontaktieren Sie uns hierzu gerne für weitere Informationen.
  • Wie gestaltet sich meine Anreise nach Kroatien?

    Ihre Flugtickets können über das GlobeSailor-Team gebucht werden. Sie müssen es nur Ihrem Berater bei der Buchung Ihrer Kreuzfahrt angeben.
  • Wie gestalten sich die Transfers zwischen Flughafen und Boot und zurück?

    Hin- und Rücktransfers vom Flughafen zum Yachthafen und zurück sind nicht im Preis enthalten. Diese können jedoch gegen Aufpreis von Ihrem GlobeSailor-Berater per Taxi oder Kleinbus organisiert werden. Die Zahlung für diese Dienstleistung ist in der Regel zum Zeitpunkt der Restzahlung an GlobeSailor oder direkt vor Ort in bar zu leisten. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Berater über Ihre Ankunftszeit zu informieren.
  • Welche Bestimmungen sind zu beachten, um meine Reservierung zu bestätigen?

    Um Ihre Reservierung zu bestätigen, müssen Sie Ihren GlobeSailor-Berater informieren, der Ihnen einen Kostenvoranschlag zukommen lassen wird. Die Buchung gilt erst dann als endgültig, wenn Ihre Anzahlung (per Überweisung, Paypal oder Kreditkarte) in Höhe von 30 bis 50% des Reservierungsbetrags eingegangen ist. Für Reservierungen, die weniger als 60 Tage vor Reiseantritt erfolgen, wird eine Anzahlung von 80% verlangt. Der Restbetrag ist spätestens 45 Tage vor dem Einschiffungsdatum zu zahlen.
  • Was passiert im Falle einer Stornierung?

    Im Falle einer Stornierung müssen Sie Ihren GlobeSailor-Berater so schnell wie möglich informieren. Unabhängig von der Ursache werden folgende Stornierungsgebühren fällig: bis 90 Tage vor Abreise: 50% /// von 89 bis 42 Tage: 75% /// von 41 Tage bis Abreise: 100% des Betrages Ihrer Buchung.
    Wir empfehlen unseren Kunden, eine Reiserücktrittsversicherung bei Ouest Assurance abzuschließen: http://www.ouest-assurances.fr
  • Welche Dokumente benötige ich für eine Reise nach Kroatien?

    Zur Einreise nach Kroatien benötigen Sie als EU-Bürger nur ein Ausweisdokument, also einen Personalausweis oder Reisepass. Dieser muss für die gesamte Reisezeit lang gültig sein.