Yachtcharter Karibik

1001 Yachten in der Karibik mieten

Chartern Sie eine Yacht in der Karibik und entspannen Sie sich an Bord Ihres Mietbootes. Während Sie auf den Spuren von Kolumbus wandeln, genießen Sie ein einzigartiges Yachtcharter-Erlebnis in der karibischen See: Bestaunen Sie die unvergleichbare idyllische, tropische Landschaft, die traumhaften Strände mit kristallklarem, warmen Wasser und lernen Sie den karibisch-kreolischen Charme der Einwohner lieben. In der Karibik erwartet Sie ein unvergleichbarer Mix an Kulturen, Farben, Sprachen und Geschmäckern, bei besten Segelbedingungen. GlobeSailor, der europäische Marktführer im Bootsverleih, verhandelt für Sie mit seinem multilingualen Team passionierter Segler die besten Preise an der Base für Ihren Yachtcharter in der Karibik.

Wussten Sie schon?

100% unserer Flotte werden von professionellen und zertifizierten Vercharterern verwaltet, die unsere Qualitäts- und Sicherheitskriterien erfüllen. Erfahren Sie mehr über unsere Garantien.

    • -4 %
    Lagoon 450 - Lagoon (2013)Le Marin
    Leistung 12
    Kabinen 6 cab
    Übernachtungen 8+4
    Motorisierung 2x54hp
    Tiefgang 1,30m
    Länge 46ft
    Ab 4 000 €3 840 €*vom 22/09 bis 29/09Details ansehen
  1. Lavezzi 40 - Fountaine Pajot (2009)Le Marin
    Leistung 8
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 2x30hp
    Tiefgang 1,10m
    Länge 39ft
    Ab2 000 €*vom 09/06 bis 16/06Details ansehen
  2. Alumer 80 - Alu MarinePointe-à-Pitre
    Leistung 30
    Kabinen 9 cab
    Übernachtungen 14+8
    Motorisierung 2x140hp
    Tiefgang ---
    Länge 72ft
    mit Skipper / Besatzung
    Ab34 200 €*vom 12/01 bis 19/01Details ansehen
  3. Lipari 41 - Fountaine Pajot (2012)Le Marin
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x35hp
    Tiefgang 1,15m
    Länge 39ft
    Ab2 500 €*vom 09/06 bis 16/06Details ansehen
  4. Orana 44 - Fountaine Pajot (2010)Le Marin
    Leistung 10
    Kabinen 6 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x40hp
    Tiefgang 1,10m
    Länge 43ft
    Ab2 900 €*vom 01/09 bis 08/09Details ansehen
  5. Lagoon 39 - Lagoon (2014)Pointe-à-Pitre
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x45hp
    Tiefgang 1,22m
    Länge 39ft
    Ab2 850 €*vom 08/12 bis 15/12Details ansehen
  6. Pogo 12.50 - Pogo (2014)Le Marin
    Leistung 6
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+2
    Motorisierung 1x30hp
    Tiefgang 3,00m
    Länge 41ft
    Ab3 800 €*vom 20/01 bis 27/01Details ansehen
  7. Mahé 36 Evolution - Fountaine Pajot (2014)Le Marin
    Leistung 8
    Kabinen 3 cab
    Übernachtungen 6+1
    Motorisierung 2x30hp
    Tiefgang 1,10m
    Länge 36ft
    Ab1 870 €*vom 15/09 bis 22/09Details ansehen
  8. Lagoon 380 - Lagoon (2013)Le Marin
    Leistung 10
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8+2
    Motorisierung 2x29hp
    Tiefgang 1,15m
    Länge 38ft
    Ab2 580 €*vom 07/07 bis 14/07Details ansehen
    online booking
  9. Lagoon 380 S2 - Lagoon (2009)Marigot
    Leistung 8
    Kabinen 4 cab
    Übernachtungen 8
    Motorisierung 2x29hp
    Tiefgang 1,15m
    Länge 38ft

    Heidy : Guten Tag hier meine Bewertung. Wir sind in Marigot bei Charter Base von HR. Bulent sehr gut aufgenommen worden. Das Boot war saub... mehr lesen

    Ab3 600 €*vom 20/01 bis 27/01Details ansehen
Richttarif, außer möglicher Rabatte und Optionen

Warum mit GlobeSailor eine Yacht in der Karibik chartern?

Für einen gelungenen Segeltörn und einen entspannten Urlaub sollten Sie nur mit Profis zusammenarbeiten, damit Ihnen böse Überraschungen erspart bleiben. GlobeSailor arbeitet ausschließlich mit professionellen Basen und Partnern zusammen, die vom Empfang über die Wartung der Boote alles tun, damit Ihre Ferien und damit auch Ihr Yachtcharter zum Erfolg werden.

Die Inseln über dem Winde – Informationen für einen Traumtörn in der Karibik

Die Karibik besteht aus vielen Inseln und Küsten, die vom karibischen Meer und vom Atlantik umspült werden. Dieser in Form eines Halbmondes erscheinende Landstrich umfasst den antillischen Bogen, die Halbinsel Yucatan, die östliche Fassade Zentralamerikas, sowie die Küsten Kolumbiens und Venezuelas. Aber auch Kuba, Jamaika, Puerto Rico oder etwa die Dominikanische Republik gehören zu den Antillen. Dieses tropische Insel-Paradies erstreckt sich auf 2.500 Meter von Ost nach West und über 1.250 Kilometer von Nord nach Süd. Die Karibik gilt auch als ein natürlicher Knotenpunkt, der Kulturen, Sprachen und Traditionen unterschiedlicher Herkunft in einzigartiger Weise verbindet. Über zwanzig verschiedenen Nationalitäten leben auf den unzähligen Inseln.

Allgemeine Segelbedingungen

Sowohl der Atlantik als auch das karibische Meer stellen ein ideales Segelterrain für einen Segelboot-oder Katamarancharter dar. Vor allem für diejenigen, die eine Schwäche für Lagunen, türkisfarbenes Wasser und feinen Sandstrand haben, zählt ein Törn in den Antillen zu einem sehr angesehenem Reiseziel während der kalten Wintermonate in Europa. Zudem handelt es sich um einen Durchgang, den viele leidenschaftliche Segler nutzen, um den Pazifik durch den Panamakanal zu erreichen.

Das tropische Klima bietet das ganze Jahr über angenehme Temperaturen zwischen 29-33 Grad Celsius, die durch die Passatwinde gemäßigt werden und über den Karibikraum wehen. In der Regel kommen die Passatwinde von Osten. Bekannt für seine Gleichmäßigkeit kann dieser für die tropischen Zonen charakteristische Wind zu Unwettern in Form von Wirbelstürmen und kurzen aber dafür heftigen Regenfällen führen. Dieses in der gesamten Karibik bekannte klimatische Phänomen kann von Juli bis November, und verstärkt im September auftreten. Berücksichtigen Sie diese besonderen Wetterverhältnisse und die Tendenz zu Wirbelstürmen folglich stets für die Planung Ihres Yachtcharters in der Karibik.

Must-Sees

Jede karibische Insel hat seinen eigenen und unvergleichbaren Charme, denn jedes Eiland wurde Zeuge einer anderen Geschichte. Ein absolutes Highlight in der Karibik generell ist natürlich die einzigartige Natur mit sattem, grünem Regenwald, Sand-und Klippenstränden, Wasserfällen, Buchten und Lagunen, Vulkanen (z.T. noch aktiv), dem angenehm warmen und klaren Wasser des karibischen Meeres sowie kochend-heiße Seen und natürliche Schwefelbecken. Über das ganze Jahr werden vielen Regatten (z.B. Heineken Regatta, Golden Rock Regatta), Sailing Weeks (Antigua Sailing Week) und Festivals (Sailing Festival auf den Britischen Jugferninseln) veranstaltet, die Sie bei Ihrem Yachtcharter in der Karibik auf jeden Fall besuchen sollten.

Land & Leute

Zwischen den einzelnen Inseln liegen kulturell gesehen oft Welten. Im Karibikraum leben etwa 40 Mio. Menschen unterschiedlicher Herkunft: Die sogenannten „West Indies“ sind neben den sehr wenigen verbliebenen indigenen Bewohnern vor allem Menschen afrikanischer und europäischer Herkunft, sowie Kreolen oder Inder. Spanisch und Englisch sind die Hauptsprachen der Karibik, daneben werden Französisch und Niederländisch als Verkehrs- und Administrationssprache, sowie verschiedene Formen des Kreolischen oder Karibischen gesprochen (insbesondere im Alltag).

Als besonderes kulturelles Highlight sollten Sie während Ihres Yachtcharters in der Karibik den kreolischen Karneval im Zeitraum zwischen Februar und März nicht verpassen. Besonders eindrucksvoll sind die mehrtägigen Festivitäten auf Trinidad und Tobago mit bunten, pompösen Kostümen, gigantischen Straßenzügen und karibisch-afrikanischen Rhythmen.

Inselhopping: Von einem Paradies in's Nächste…

Fühlen Sie sich bei dem Gedanken an das Karibische Meer wie ein Fisch im Wasser und erreichen sie bei 30 Grad just Ihre Betriebstemperatur? Dann könnte Sie Insel-Hopping in der Karibik mit folgenden Destinationen interessieren:

Je nachdem, auf welcher Insel Sie Ihren Yachtcharter in der Karibik starten, können Sie innerhalb von Minuten oder nur weniger Stunden Navigation die nächsten Top-Destinationen erreichen, denn daran mangelt es in der Karibik kaum. Zur Auswahl stehen Ihnen zum Beispiel die französischen Antillen, die touristisch weniger erschlossen sind als die ehemaligen britischen Eilande, und deswegen noch ursprünglicher in ihrer Kultur und Natur erscheinen.

Wenn Sie lieber im anglophonen Raum navigieren möchten, sollten Sie St. Lucia, ein ehemaliges britisches und heute eigenständiges Eiland ansteuern, oder die Britischen/ Amerikanischen Jungferninseln. Sie möchten sich einen Eindruck von der niederländisch-britischen Fusion in der Karibik machen? Dann sind Saint Martin und Saint Barths Ihre nächsten Traumziele. Für alle Lateinamerika-Liebhaber ist natürlich Kuba oder die Dominikanische Republik the place to be.

Die Mischung aus dem Export europäischer Kultur der Kolonialzeit und dem karibisch-kreolischen Flair, der wiederum selbst afrikanische, indische und indigene Einflüsse aufweist, sowie das spektakuläre Naturpanaroma, das Sie während Ihres Yachtcharters in der Karibik entdecken können, machen „die Inseln über dem Winde“ zu einer ganz besonderen Segeldestination.

Bei allen weiteren Fragen bezüglich Segelrevieren, Preisen, Basen, Navigationsbedingungen und Routenpläne für Ihren Segeltörn in der Karibik, wenden Sie sich jederzeit an einen unserer kompetenten Berater. Wir freuen uns auf Ihre Yachtcharter-Anfrage bei GlobeSailor.

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice um Ihren Yachtcharter zu organisieren in der Karibik?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater