Erkunden Sie die fabelhaften Britischen Jungferninseln

Eine unvergessliche Kreuzfahrt an Bord eines Katamarans
8-tägige Kreuzfahrt ab Tortola
Abfahrt: Hodge's Creek Marina (Britische Jungferninseln)
Vollpension
8 Tage, 7 Nächte
Die Highlights der Route:
  • • Die Flamingos auf Sunken Island
  • • Einen Cocktail in der Soggy Dollar trinken
  • • Die "Baths" in Virgin Gorda entdecken
Ab
1 010 €
pro Person
Die Britischen Jungferninseln sind der ideale Ort, um dem Alltag zu entfliehen und sich voll und ganz zu erholen. Gehen Sie an Bord eines Katamarans, der von einer professionellen und leidenschaftlichen Crew geleitet wird, die Ihnen die wunderschönen Inseln Tortola, Virgin Gorda, Peter Island usw. zeigen wird. Sie haben 8 Tage Zeit, um die zahlreichen Zwischenstopps zu genießen und jeden Winkel zu erkunden. Sie werden mit vielen Erinnerungen im Kopf nach Hause kommen, von denen Sie all Ihren Freunden und Bekannten erzählen können!

Das Boot

Boat
Gehen Sie an Bord Ihres Katamarans, einer 18 Meter langen Dream 60. Das Layout und die Ausstattung dieses Bootes sind ideal für Kreuzfahrten. Das Oberdeck bietet Ihnen eine unglaubliche 360-Grad-Aussicht. Auf dem Unterdeck finden Sie den Wohnbereich, der es Ihnen ermöglicht, gesellige Momente miteinander zu verbringen. Das Sonnendeck im Bug streckt förmlich seine Arme nach Ihnen aus! Machen Sie es sich bequem, schließen Sie die Augen und genießen Sie diesen Moment im Schatten der Segel.
Technische Daten
Bootsmodell:Dream 60
Typ:Katamaran
Anzahl der Kabinen:6
Maximale Kapazität:14
Crew-Mitglieder:2
Layout
Der Reeder behält sich das Recht vor, ein anderes Bootsmodell zu gleichen Konditionen und Leistungen anzubieten.

Ihre Kabine

Mit seinen 6 Kabinen (4 Doppel- und 2 Dreierkabinen) bietet dieser Katamaran Platz für bis zu 14 Passagiere. Alle Kabinen sind klimatisiert (8 bis 22 Uhr) und verfügen über ein Badezimmer mit Spiegel, Badezimmerschrank, Dusche und eigenem WC.

Routenplan

Map
Unsere Crew wird Sie auf Ihrer Kreuzfahrt begleiten und Ihnen Orte zeigen, von denen einer schöner ist als der andere. Lassen Sie sich zu jedem dieser Zwischenstopps der Britischen Jungferninseln führen :
TAG 1 - Beef Island
Der Check-In auf Ihren Katamaran findet um 18:00 Uhr in der Hodge's Creek Marina statt - Abendessen und Übernachtung in der Marina.

TAG 2 - Beef Island - Jost Van Dyke
Am Morgen hisst Ihr Kapitän die Segel und segelt von Beef Island in Richtung White Bay (2 Stunden), um dort Mittag zu essen. Besuchen Sie dort die bekannte Soggy Dollar Bar. Am Nachmittag segeln Sie weiter in Richtung Great Harbour (30min). Ein leckeres Abendessen und die zweite Nacht an Bord erwartet Sie. Probieren Sie doch einen Cocktail bei Foxy's Tamarind.

TAG 3 - Jost Van Dyke - Sandy Cay - Norman Island
Am nächsten Tag lichtet die Crew den Anker und es geht weiter nach Great Harbour und Sandy Cay (30 min). Dort angekommen können Sie die Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln nutzen bevor es Mittagessen gibt. Dieser Nationalpark gehörte einmal der Rockefeller Familie. Bitten Sie doch Ihre Crew, mit einem Beiboot einen Ausflug zu machen, um eine schöne Inselrundfahrt zu machen. Ein Spaziergang über die Insel lohnt sich. Am Nachmittag segeln Sie weiter zur Norman Island (2 Std.). Entdecken Sie die Unterwasserhöhlen von Treasure Point, bevor es weiter nach Bensures Bay geht (30 min). Dort angekommen, steht Wassersport auf dem Programm. Sie verbringen eine ruhige Nacht unter dem Sternenhimmel.

TAG 4 - Norman Island - Peter Island - Cooper Island
Ihr Katamaran verlässt den Ankerplatz für eine kurze Navigation von einer halben Stunde bis zu The Indians. Holen Sie die Flossen und Taucherbrillen heraus, denn das kristallblaue Wasser lässt Herzen höher schlagen. Weiter geht es in Richtung Deadmans Bay auf Peter Island (1 Std.), wo zu Mittag essen wird und Sie eine Runde Kajak fahren können. Am späten Nachmittag segeln Sie weiter nach Great Harbour auf Peter Island. Statten Sie der berühmten Bar Willy T einen Besuch ab. Den Abend verbringen Sie auf Copper Island.

TAG 5 - Cooper Island - The Baths (Virgin Gorda) - Prickly Pear & Eustatia
Am nächsten Tag brechen Sie zum Marinepark The Baths auf (2 Std.). Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, die Unterwasserwelt zu erleben, denn der Marinepark zählt zu den schönsten Schnorchelspots der Jungferninseln. Weiter geht es mit einem Spaziergang entlang des Strandes Devil Bay. Am Nachmittag setzt Ihr Skipper Kurs auf North Gorda Sound (2 Std.) und wirft den Anker zwischen Prickly Pear und Eustatia. Schwimmen Sie noch eine Runde bevor zu Abend gegessen wird.

TAG 6 - Virgin Gorda - Anegada
Früh am Morgen setzen Sie die Segel in Richtung Anegada (3 Std.). Hier können Sie einen Jeep mieten, die Insel besuchen und Langusten in einem lokalen Restaurant probieren (optional, vor Ort zu zahlen). Entdecken Sie während der Rundfahrt, die Schätze der Insel: Flamingos, weiße Standstrände und Salzteiche.

TAG 7 - Anegada - Guana Island - Marina Cays
Am nächsten Morgen verlässt Ihr Katamaran den Ankerplatz und segelt in Richtung der Monkey Point auf der Guana Island (4 Std.). Vor dem Mittagessen können Sie die Zeit zum Schnorcheln nutzen. Dieser Ort ist ein beliebter Spot zum Tauchen und Schnorcheln dank der Vielfalt an Fischen und der vielen Schildkröten. Verbringen Sie den Nachmittag am Strand White Bay bevor Sie in Richtung Marina Cay aufbrechen, wo Sie den Abend verbringen (1 Std.).

TAG 8 - Beef Island
Am letzten Tag segeln Sie zurück zum Charterstützpunkt in der Hodge's Creek Marina, wo gegen 9:00 Uhr Ihr Check-Out stattfinden wird.
Ihre Etappen:
Beef Island > Jost Van Dyke > Norman Island > Peter Island > Cooper Island > Virgin Gorda > Anegada > Guana Island > Marina Cays > Beef Island
Der Routenplan kann sich aus technischen und/oder meteorologischen Gründen ohne Vorankündigung ändern

Tarife

Abfahrt / RückkehrPreis pro PersonPreis pro PersonPreis pro PersonGesamtpreis (ohne extras)
Februar 2023
Samstag 04 Feb.
Samstag 11 Feb.
1 855 €3 710 €1 485 €23 750 €
Samstag 11 Feb.
Samstag 18 Feb.
1 855 €3 710 €1 485 €23 750 €
Samstag 18 Feb.
Samstag 25 Feb.
1 855 €3 710 €1 485 €23 750 €
Samstag 25 Feb.
Samstag 04 März
1 855 €3 710 €1 485 €23 750 €
März 2023
Samstag 04 März
Samstag 11 März
-10%1 670 €-10%3 339 €-10%1 337 €Ausgebucht
Samstag 11 März
Samstag 18 März
-10%1 697 €-10%3 339 €-10%1 359 €Ausgebucht
Samstag 18 März
Samstag 25 März
1 885 €3 710 €1 510 €24 140 €
Samstag 25 März
Samstag 01 Apr.
1 810 €3 620 €1 450 €23 180 €
April 2023
Samstag 01 Apr.
Samstag 08 Apr.
1 810 €3 620 €1 450 €23 180 €
Samstag 08 Apr.
Samstag 15 Apr.
1 850 €3 700 €1 480 €23 680 €
Samstag 15 Apr.
Samstag 22 Apr.
1 715 €3 430 €1 370 €21 940 €
Samstag 22 Apr.
Samstag 29 Apr.
1 640 €3 280 €1 310 €20 980 €
Samstag 29 Apr.
Samstag 06 Mai
1 555 €3 110 €1 245 €19 910 €
Mai 2023
Samstag 06 Mai
Samstag 13 Mai
1 495 €2 990 €1 195 €19 130 €
Samstag 13 Mai
Samstag 20 Mai
1 495 €2 990 €1 195 €19 130 €
Samstag 20 Mai
Samstag 27 Mai
1 350 €2 025 €1 080 €17 280 €
Samstag 27 Mai
Samstag 03 Juni
1 265 €1 900 €1 010 €16 180 €
Juni 2023
Samstag 03 Juni
Samstag 10 Juni
1 265 €1 900 €1 010 €16 180 €
Samstag 10 Juni
Samstag 17 Juni
1 265 €1 900 €1 010 €16 180 €
Samstag 17 Juni
Samstag 24 Juni
1 265 €1 900 €1 010 €16 180 €
Samstag 24 Juni
Samstag 01 Juli
1 265 €1 900 €1 010 €16 180 €
Keine der Daten entspricht Ihrer Anfrage? Kontaktieren Sie uns!
Im Preis enthalten• Unterbringung in klimatisierten Doppelkabinen mit eigenem Bad und WC ( Klimaanlage von 08:00 bis 22:00 Uhr in Betrieb).
• Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
• Crew-Service: 2 Personen (Kapitän, Steward/Koch).
• 2 Sets Bettwäsche, Handtücher inkl. Strandtücher pro Person und Woche.
• Schnorchelausrüstung (Flossen, Masken und Schnorchel).
• Seekajak und Paddle
• Verbrauchsmaterial für das Boot (Wasser, Benzin und Heizöl).
• Versicherung des Bootes und der Passagiere
Nicht im Preis enthalten• Flug
• Transfer vom Flughafen zur Basis und zurück (optional).
• Getränke: Softdrinks und Spirituosen
• Bordkasse (obligatorisch), die Bezahlung erfolgt bei der Buchung: 275 $ /Person.
• Aufpreis für Superior-Kabine (vorne oder hinten): 150 €/Kabine bei geteilter Kreuzfahrt und Privatisierung.

Optionale Ausflüge (vor Ort oder bei der Buchung zu bezahlen)
• Anegada-Tour im Mini-Van und Hummerverkostung (Tag 6).

FAQ

Im Falle einer Annullierung bitten wir Sie, so schnell wie möglich Ihren GlobeSailor Kundenberater darüber zu informieren. Unabhängig des Grundes der Annullierung belaufen sich die Kosten wie folgt: bis zu 90 Tage vor der Abreise: 25% des Buchungsbetrages, von 89 bis zu 60 Tage vorher: 50%, von 59 bis zu 30 Tage vorher: 75% und ab 29 Tagen vor Abreise: 100% des Buchungspreises.
Wir empfehlen unseren Kunden, eine Reiserücktrittskostenversicherung bei einer unserer Partnerversicherungen EIS oder Schomacker abzuschließen.

EIS: http://order.eis-insurance.com/Insurance.jsp?Insurance=31518_Reiserucktrittskosten_Versicherung

Schomacker: https://www.schomacker.de/charterversicherungen.html?pid=a1377
Alle unsere Skipper sind angemeldet, besitzen das erforderliche berufliche Patent und sprechen fließend Englisch. Sollten Sie bestimmte Anforderungen hinsichtlich Ihres Skippers haben, teilen Sie uns diese bitte mit. Der Skipper hat das Kommando über die Navigation des Bootes und ist für Ihre Sicherheit zuständig. Zögern Sie nicht, mit ihm an den Manövern teilzunehmen! Er freut sich, wenn er Ihnen die Grundlagen des Segelns zeigen kann.
Organisatorisch zu beachten ist, dass der Skipper mit auf dem Boot schläft, entweder in einer eigenen Kabine oder im Salonbereich. Es gehört nicht zu seinen Aufgaben, für Sie zu kochen oder Wäsche zu waschen. Auf Anfrage können Sie eine Hostess oder einen Koch einstellen, die Ihre Mahlzeiten zubereiten, Ihre Kabinen und den Salon reinigen und im Allgemeinen auf den Zustand des Bootes achten.
Alle unsere Kabinencharter Kreuzfahrten umfassen mindestens die Dienste eines Skippers und einer Hostess, sofern es im Vertrag nicht anders angegeben wurde.
Der Großteil unserer Kreuzfahrten mit Kabinencharter beinhaltet Vollpension und die Dienste einer Hostess oder eines Kochs. Alkoholische Getränke sind gelegentlich gegen einen Aufpreis zu erwerben. Checken Sie Ihre Bedingungen und Konditionen, damit Sie Bescheid wissen! Auf Anfrage kann Ihnen Ihr Kundenberater die an Bord vorgesehen Mahlzeiten vermitteln. Diese werden in der Regel frisch und aus lokalen Produkten am Charterstützpunkt zubereitet. Falls Sie unter Lebensmittelunverträglichkeiten leiden oder eine bestimme Diät befolgen, geben Sie uns bitte so schnell wie möglich Bescheid, damit wir den Speiseplan anpassen können.
Der Transfer kann von Ihrem GlobeSailor Kundenberater und dem Vercharterer organisiert werden, meistens mit dem Taxi oder Minibus. Die Zahlung dieses Services ist normalerweise entweder mit der Restzahlung des Buchungspreises oder vor Ort in bar zu leisten. Vergessen Sie nicht, Ihrem Kundenberater Ihre Ankunftszeiten mitzuteilen!
Um Ihre Reservierung zu bestätigen, müssen Sie einfach Ihren Kundenberater von GlobeSailor informieren, der dann eine Optionsbuchung aufsetzt, bis Sie Ihre Anzahlung durchgeführt haben. Ihre Reservierung wird nicht als endgültig angesehen, solange Sie Ihre Anzahlung, die 30-50% des vollen Buchungspreises beträgt, noch nicht geleistet haben. Sie können das per Überweisung, mit PayPal oder Ihrer Kreditkarte tun. Eine Anzahlung von 100% wird für alle Buchungen innerhalb eines Monats nach Abreise fällig. Der Restbetrag wird spätestens 45 Tage vor dem Einschiffungsdatum bezahlt.
Die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und den Jungferninseln beträgt -5 Stunden im Winter und -6 Stunden im Sommer.
Die lokale Währung ist der US-Dollar. 1 EUR beträgt ungefähr 1.24 USD. (März 2018)
Die Mehrheit der internationalen Kreditkarten sind dort akzeptiert, außer auf der Insel Anegada. Dort ist es klüger, in bar zu bezahlen. Bankautomaten finden sich immer ganz in der Nähe der Banken.
Wir empfehlen Ihnen, beim Check-In in den Katamaran US-Dollar mitzunehmen!
Gegen oben genannte Krankheiten gibt es weder Impfungen noch Behandlungen, es können nur die Symptome behandelt werden. Deshalb ist es wichtig, sich gegen diese Mückenstiche so gut wie möglich zu schützen!
Tragen Sie lange und bedeckende Kleidung. Vor allem in Wäldern ist es wichtig, dass Sie lange Hosen und Ärmel anhaben, besonders morgens und abends. Vermeiden Sie dunkle Stoffe, tragen Sie kein Parfüm auf. Neben Insektenabwehrmitteln, die DEET enthalten, findet man heutzutage auch weniger gesundheitsschädliche Mittel ohne Chemie. Für die Nacht sollten Sie auf jeden Fall ein Moskitonetz verwenden, das ist eines der effizientesten Abwehrmittel gegen Moskitos.
Für eine Reise zu den Britischen Jungferninseln ist keine Impfung verpflichtend. Unabhängig davon empfehlen wir Ihnen die Impfungen gegen Diphtherie, Tetanus, Poliomyelitis, Hepatitis A und B und Pertussis.
Wie auch für andere karibische Länder empfehlen wir Ihnen außerdem, die verschiedenen Krankheiten im Folgenden zu beachten:
Zika-Virus:
Aufgrund des Vorhandenseins des Zika-Virus, das durch Tigermückenstiche übertragen wird, empfehlen wir schwangeren Frauen oder denen mit einer Schwangerschaftsabsicht, ihre Reise zu verschieben oder sich gegen die Mückenstiche zu schützen. Symptome des Zika-Virus sind Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen und Hautausschläge.
Denguefieber:
Das größte gesundheitliche Problem in der gesamten Karibikregion ist das Wiederaufleben von Dengue-Fällen. Diese durch Moskitos übertragene Krankheit zeigt die ersten Symptome ähnlich einer Grippe (Fieber über 40 °C), bevor sie degeneriert: Übelkeit, Erbrechen, Dehydrierung, Hautausschläge,... Es gibt eine potenziell tödliche hämorrhagische Form - aber zum Glück selten.
Chikungunyafieber:
Diese Viruserkrankung, die durch Moskitos übertragen wurde, erschien erstmals im Jahr 2014 auf den Antillen. Die Symptome ähneln denen der Grippe mit zusätzlichen Gelenkschmerzen, die sehr schwerwiegend werden können. Wie bei Dengue und Zika gibt es keinen Impfstoff oder eine wirksame Behandlung. Es ist daher notwendig, sich so gut wie möglich vor den Moskitostichen zu schützen. Schwere Formen des Chikungunyafieber sind glücklicherweise extrem selten. Bei anhaltenden Beschwerden sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
Überprüfen Sie das Datum Ihres Passes, bevor Sie Ihre Kreuzfahrt starten. Dieser muss unbedingt noch mindestens 6 Monate nach Ihrer Rückkehr gültig sein. Außerdem müssen Sie das Ticket Ihres Rückfluges vorzeigen.
Wenn Sie mit Ihren Kindern reisen, beachten Sie bitte, dass Minderjährige, unabhängig von ihrem Alter, auch einen eigenen Reisepass haben müssen.
Ein Visum ist für Touristen nicht erforderlich.

Kostenvoranschlag beantragen

Für ein detailliertes Angebot füllen Sie bitte das folgende Formular aus:
Erkunden Sie die fabelhaften Britischen Jungferninseln
Erwachsene:
Kinder:
Error
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.