1-wöchiger Segeltörn Mallorca - Ibiza

Mieten Sie ein Boot in Palma de Mallorca und setzten Sie die Segel Richtung Ibiza. GlobeSailor schlägt Ihnen nachfolgende Route Mallorca – Ibiza mit 250 Meilen vor, auf der es viel zu entdecken gibt! Auf dieser Route können Sie 4 Balearen-Inseln erkunden: Mallorca und Ibiza natürlich, aber auch Formentera und Cabrera. Genießen Sie die Fahrt zwischen den Baleareninseln, wo türkisfarbenes Wasser und warme Sonnentage auf Sie warten.

Genießen Sie einen wunderbaren Segeltörn zu den schönsten Buchten der Balearen !

Tag 1 - Palma de Mallorca
step01

Tag 1 - Palma de Mallorca

Der Ausgangspunkt dieser Route von Mallorca nach Ibiza ist Palma de Mallorca. Nehmen Sie sich vor dem Ablegen etwas Zeit, Palma, die größte Stadt auf Mallorca näher zu erkunden. Um Zeit zu sparen empfehlen wir Ihnen, nicht direkt in Palma zu tanken, sondern im nahe gelegenen Puerto Portals, da dort die Tankstelle weniger frequentiert ist.

Tag 2 - Port d'Andratx (20 Seemeilen)
step02

Tag 2 - Port d'Andratx (20 Seemeilen)

Nehmen Sie Kurs auf den Hafen von Andratx! Für diese erste Etappe beträgt die Distanz 20 Meilen, also 3-4 Stunden Segeln. Der voll ausgestattete Yachthafen befindet sich westlich von Palma auf der Insel Mallorca. Dort können Sie beruhigt vor Anker gehen.

Tag 3 - Ibiza (65 Seemeilen)
step03

Tag 3 - Ibiza (65 Seemeilen)

Am dritten Tag Ihrer Bootstour hissen Sie die Segel in Richtung Ibiza. Diese Etappe dauert ca. 65 Meilen, also zwischen 9 und 10 Stunden Segeln. Legen Sie im Hafen von Ibiza an und entdecken Sie die Schätze der Insel. Die Baleareninsel bietet ein reichhaltiges Angebot: tagsüber können Sie die ruhigen und malerischen Buchten genießen, abends besteht die Möglichkeit sich dem pulsierenden Nachtleben hinzugeben, das jedes Jahr unzählige Touristen anzieht.

Tag 4 - Ibiza (37 Seemeilen)
step04

Tag 4 - Ibiza (37 Seemeilen)

Umrunden Sie die Insel Ibiza und gehen Sie in einer der vielen geschützten Buchten vor Anker, um die Ruhe auf Ihrem gemieteten Boot zu genießen sowie die Sonne und das kristallklare, warme Meerwasser. Die Nacht über ankern Sie im Hafen von Sant Antoni de Portmany. Um Ibiza einmal zu umrunden benötigen Sie mit dem Segelboot um die 8 Stunden für eine Entfernung von rund 37 Meilen.

Tag 5 - Formentera (22 Seemeilen)
step05

Tag 5 - Formentera (22 Seemeilen)

Vom Hafen in Sant Antoni de Portmany setzen Sie die Segel in Richtung einer weiteren Baleareninsel : Formentera. Dabei legen Sie 22 Meilen zurück in etwa 4 Stunden. Wenn das Wetter mitspielt, können Sie die Küsten der Insel Formentera entlang segeln und die atemberaubende Landschaft genießen. Rechnen Sie mit 35 Meilen und 8 Stunden Segeln.

Tag 6 - Cabrera (75 Seemeilen)
step06

Tag 6 - Cabrera (75 Seemeilen)

Lichten Sie den Anker und begeben Sie sich zu der kleinen Insel Cabrera, die bei Mallorca liegt und ein Nationalpark ist. Dieses Juwel unter den Baleareninseln bietet tolle Wanderwege und eine Burg aus dem 14. Jhdt. Um dorthin zu gelangen sollten Sie keine Zeit verlieren: 75 Meilen und 14 Stunden Segeln liegen vor Ihnen. Denken Sie deshalb daran vorab die Mannschaft einzuteilen.

Tag 7 - Palma de Mallorca (30 Seemeilen)
step07

Tag 7 - Palma de Mallorca (30 Seemeilen)

Nun ist der letzte Tag Ihres Segeltörns Mallorca – Ibiza angebrochen. Sie kehren zurück an Ihren Ausgangspunkt Palma: 30 Meilen und 6 Stunden Segeln sind dafür noch zurück zu legen.

Chartern Sie eine Yacht zum besten Preis in Palma!

Yachtcharter in Palma

Sie möchten von Palma aus starten?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.