Segeltörn in Raiatea Polynesien

Nehmen Sie Kurs auf Raiatea in Französisch Polynesien, dem wohl exotischsten Segelrevier der Welt! Ein Segeltörn im Südpazifik erlaubt Ihnen Tauchgänge mit den Meeresbewohnern der Gewässer Tahitis, traumhafte Ankerplätze in ruhiger, geschützter Lage und Sie kommen außerdem in den Genuss optimaler Segelbedingungen während Sie in einem atemberaubenden Panorama navigieren. Die kurzen Distanzen (max. Distanz 18 Seemeilen) sorgen dafür, dass Sie von Ihrem Routenplan in Raiatea maximal profitieren werden: Es erwarten Sie die paradisischen Inseln Bora Bora, Tahaa und viele mehr bei Ihrem einzigartigen Yacht Charter Erlebnis in Raiatea!

10 Etappen Ihres Routenplans in Raiatea

1. Tag: Marina Raiatea
step01

1. Tag: Marina Raiatea

Willkommen in der Marina von Raiatea in Französisch Polynesien! Nach dem kurzen Transfer (Flughafen in 2 km Entfernung) genießen Sie den Anblick dieses unvergleichbaren Segelreviers, während Sie sich mit Ihrem Boot vertraut machen und Ihren Proviant an Bord verstauen. Profitieren Sie von den zahlreichen Restaurants ud Einkaufsmöglichkeiten in der Marina oder erkunden Sie die Stadt nur 5km weiter, bevor am nächsten Tag ihr paradisischer 1-wöchiger Segeltörn in Raiatea beginnenn kann.

2. Tag: Apu Bay
step02

2. Tag: Apu Bay

Navgieren Sie gen Norden bis Sie die Bucht Apu Bay, am südlichen Ende von Tahaa, erreichen! Bestens geschützt können Sie hier die beeindruckenden Berge von Raiatea und Tahaa bewundern und bei durschnittlichen Wassertemperaturen von 26-29 Grad Celsius schnorcheln, tauchen, sonnen, was das Segleherz nunmal so begehrt... einfach abtauchen und genießen!

3. Tag: Vaitape Village
step03

3. Tag: Vaitape Village

Verbringen Sie den 3. Tag Ihres Yacht Charters in Raiatea in der wichtigsten Stadt der Insel Bora Bora Vaitape Village! Diese Stadt ist ein Treffpunkt für Segler aus aller Welt, die sich von der Schönheit und Einzigartigkeit der sagenumwobenen Insel Bora Bora angezogen werden! Füllen Sie Ihre Vorräte und Proviant auf, damit Sie wohlgestärkt Ihrem Routenplan in Raiatea folgen können. Profitieren Sie von zahlreichen Restaurants, Yachtclubs, tollen Ankerplätzen (mit Platz für Beiboote) und der Möglichkeit der Autovermietung. Perfektionieren Sie das Dinner auf Ihrem Seegelboot mit Blick auf das einzigartige Barriereriff, das die beiden Inseln, aus denen Bora Bora besteht, umgibt, und das unvergleichbare Panorama mit der schwarzen Basalt des Mount Otemanu mit 727 m und der benachbarte Fels Mount Pahia, der aus dem seichten, azurblauen Wasser herrausragt. Atemberaubende, sichere Ankerplätze in der Lagune, die aufgrund ihrer tollen Möglichkeiten zum Schnorcheln und Schwimmen zum Hot-Spot der Segler-Community auf Bora Bora geworden sind, machen Ihr Yachtcharter-Erlebnis zu einer ganz besonderen Erfahrung!

4. Tag: Bora Bora Taurere
step04

4. Tag: Bora Bora Taurere

Folgen Sie Ihrem Routenplan in Raiatea und navigieren Sie in Richtug Nordwesten bis Sie die Silhouette des berüchigten Eilands Bora Bora erspähen können! Ihr Segeltörn in Bora Bora wird Ihnen wahre Freude beraten: mit gut geschützten, traumhaft schönen Ankeplätzen (Achtung-keine Ankerplätze für Beiboote), können Sie Ihre Segelreise in vollsten Zügen genießen, während Sie z.B. entlang des Barriereriffs an der nordöstlichen Seite der Insel navigieren. Auf der südöstlichen Seite der Insel liegt Motu Piti Aau und Taurere - ein schöner Platz, um für die Nacht vor Anker zu gehen. Ein absolutes Highlight für Groß und Klein, das Sie bei Ihrem Besuch auf Bora Bora auf keinem Fall verpassen sollten: das Lagoonarium, in dem Sie ganz entspannt mit Fischen, Rochen und Haien schwimmen & plantschen können! Eine einzigartige Erinnerung Ihres Segeltörns im Südpazifik!

5. Tag: Haamene Bay - Tahaa
step05

5. Tag: Haamene Bay - Tahaa

Zurück nach Tahaa, genauer gesagt zur Haamene Bay, denn jetzt wird's süß! Entdecken Sie das größte geschützte Gewässer der Insel und die bekannte Vanilla Bean Farm, bei der Sie alles über die Pflanze bis hin zur Produktion von Vanille erfahren! Für alle, die sich bei einem Landgang etwas die Füße vertreten wollen, befindet sich am Kopf der Bucht ein traumhafter Wanderpfad, der durch den üppigen tropischen Wald über den Mount Taira bis zur Hurepiti Bay führt.

6. Tag: Opoa Bay
step06

6. Tag: Opoa Bay

Segeln Sie entlang dieses atemberaubenden, exotischen Reviers und Sie erreichen im Süden der Insel die Opoa Bay! Diese Bucht und die umliegenden Gebiete haben bereits eine langjährige Geschichte hinter sich: Die Lagune war einmal ein wichtiges Gebiet für polynesische Langstreckenreisen, die zur Besiedlung von Neuseeland und der Niederlassung der Maori geführt haben. Die Seefahrt und der damit verbundene Handel waren schon immer ein integraler Bestandteil der polynesischen Kultur, der Sie nun auf den Zahn fühlen können! Da das Meer seit jeher seinen Platz im Herzen der Kultur Polyniesiens hat, verwundert es kaum, dass die Einwohner aufgrund der Wichtigkeit des Hafens, ein religiöses Zentrum in Opoa errichtet haben. Das ist auf jeden Fall einen Landgang während Ihres wert. Wenn Sie vor den tahitischen Inseln über dem Winde navgieren, ist das Segeln vor Opoa Bay Raiatea ein absolutes Muss.

7. Tag: Raiatea
step07

7. Tag: Raiatea

Ihre Segelroute in Raiatea neigt sich an diesem 7. Tag dem Ende zu und sie navigieren zurück in die Marina von Raiatea, entlang der eindrucksvollen und unvergesslichen Landschaft Polynesiens! Genießen Sie noch einmal die letzten Eindrücke dieses Segelparadies bevor Sie in der Marina Ihr Segelboot übergeben.

Chartern Sie eine Yacht zum besten Preis auf Raïatea!

Yachtcharter auf Raïatea

Sie möchten von Raïatea aus starten?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne bei der Organisation Ihres Charters zur Seite. Ihre Online-Anfrage wird so bald wie möglich bearbeitet. Ein Mitarbeiter wird Sie per Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Kostenvoranschläge sind gratis und unverbindlich.

   Kontaktieren Sie einen unserer Berater
Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren | Schließen.