Traumkreuzfahrt auf einem Lagoon 620 mit Crew

Entdecken Sie die Bilderbuchlandschaft

  • Hochzeitsreise

Traumkreuzfahrt auf einem Lagoon 620 mit Crew


Entdecken Sie die Bahamas - genauer gesagt die Abaco-Inseln, welche im Norden der Bahamas liegen. Währrend der Kreuzfahrt erkunden Sie die atemberaubende Landschaft an Land sowie die Wunder des Meeres. Schnappen Sie sich Ihren Badeanzug und treten diese Traumreise mit uns an.

Die Highlights der Route

  • Schwimmen und Segeln in kristallklarem Wasser
  • Den berühmten Leuchtturm von Hope Town bewundern
  • Den berühmten Conch-Salat der Bahamas probieren

Das Boot

  • Dream 60
  • 6 Kabinen insgesamt
  • max. 14 Personen
  • 2 Crewmitglieder

Gehen Sie an Bord Ihres Katamarans, einer 18 Meter langen Dream 60. Das Layout und die Ausstattung dieses Bootes sind ideal für Kreuzfahrten. Das Oberdeck bietet Ihnen eine unglaubliche 360-Grad-Aussicht. Auf dem Unterdeck finden Sie den Wohnbereich, der es Ihnen ermöglicht, gesellige Momente miteinander zu verbringen. Das Sonnendeck im Bug streckt förmlich seine Arme nach Ihnen aus! Machen Sie es sich bequem, schließen Sie die Augen und genießen Sie diesen Moment im Schatten der Segel.

Layout

Der Reeder behält sich das Recht vor, ein anderes Bootsmodell zu gleichen Konditionen und Leistungen anzubieten.

Ihre Kabine

Cabin

Mit seinen 6 Kabinen (4 doppelkabine, 2 dreibettkabine) bietet dieser Katamaran Platz für bis zu 14 Passagiere. Alle Kabinen sind klimatisiert (8 bis 22 Uhr) und verfügen über ein Badezimmer mit Spiegel, Badezimmerschrank, Dusche und eigenem WC.

Route Ihrer Kreuzfahrt

Eine 8-tägige Entdeckungsreise durch die Abacos-Inseln!

Map
Bahamas


Tag 1 - Marsh Harbour
Der Check-In findet ab 18 Uhr statt. Abendessen an Bord des Katamarans und Nacht im Hafen von Marsh Habour (Conch Inn & Marina).

Tag 2 - Marsh Harbour – Great Guana Cay
Ihr Skipper hisst die Segel und setzt Kap auf Great Guana Cay. Vor dem Inselchen Fishers Bay werden Sie den Anker werfen. Sie werden die Great Guana Cay lieben. Machen Sie einen langen Spaziergang entlang des weißen Sandstrandes oder gehen Sie eine Runde schnorcheln.

Tag 3 - Great Guana Cay – Man of War
Nach dem Mittagessen setzten Sie Kurs auf Man of War, der von National Geographic zu den zehn schönsten Stränden der Welt gezählt wird. Der Sand dort ist unglaublich. Hier können Sie die verschiedensten Aktivitäten unternehmen: Tennis, Golf oder durch die kleinen Geschäfte stöbern.

Tag 4 - Man of War – Hope Town
Am Morgen geht es weiter in Richtung Hope Town, einer kleinen, etwas verträumten Insel, die jedoch wohlhabend und sehr gepflegt ist. Nehmen Sie Ihre Taucherbrille und Ihren Schnorchel mit und erkunden Sie die Unterwasserwelt. Der berühmte rot-weiß gestreifte Leuchtturm dominiert die Stadt. Er ist einer der letzten drei Leuchttürme der Welt, die mit Kerosin betrieben werden. Er ist immer noch in Betrieb und für die Seefahrer der Bahamas von großem Nutzen. Von der Spitze des Turms aus hat man einen wunderbaren Blick auf das Segelgebiet.

Tag 5 - Hope Town – Sandy Cay Nationalpark - Little Harbour
Dank des geringen Tiefgangs Ihres Katamarans können Sie vom Boot springen und im kristallklaren Wasser des Sandy Cay Nationalparks schwimmen. Nach dem Mittagessen segeln Sie nach Little Harbour, einer der malerischsten Buchten der Bahamas. Littler Harbour ist eine charmante Stadt mit vielen Geschäften, Restaurants, Mussen und geschichtsträchtigen Kolonialhäusern.

Tag 6 - Little Harbour - Tahite Beach (Süden von Abaco)
Heute werden die Segel gehisst und es geht weiter in den Süden von Abaco, mit einem Zwischenstopp auf einer verlassenen Insel. Den Tag verbringen Sie am Strand oder im Wasser. Entdecken Sie die Korallen und das vielfältige Unterwasserleben. Sie können sogar tauchen gehen (Aufpreis). Am Abend genießen Sie den Sonnenuntergang mit einem leckeren Cocktail in der Hand.

Tag 7 - Tahite Beach (Sud d’Abaco) – Matt Lowes Cay – Marsh Harbour
Nach einem leckeren Frühstück geht es in Richtung Marsh Harbour. Auf dem Weg dahin wird noch ein Zwischenstopp beim Matt Lowes Cay eingelegt. Nutzen Sie die Zeit noch ein letztes Mal schwimmen zu gehen bevor Sie im Hafen ankommen. Lassen Sie die Kreuzfahrt mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen. Wie wäre es mit einem Barbesuch?

Tag 8 - Marsh Harbour
Nach dem Frühstück gehen Sie gegen 9 Uhr an Land.


Marsh Harbour  Great Guana Cay  Man of War  Hope Town  Little Harbour  Sud d’Abaco  Marsh Harbour

Der Routenplan kann sich aus technischen und/oder meteorologischen Gründen ohne Vorankündigung ändern.
Fotos und Bilder sind nicht Vertragsgegenstand. Das tatsächliche Aussehen von Boot und Kabinen kann abweichen.

Kontaktieren Sie uns, um die Verfügbarkeiten und die Tarife für dieses Angebot zu erhalten

FAQ

  • Was ist erforderlich, um eine Reservierung zu bestätigen?

    Um Ihre Reservierung zu bestätigen, müssen Sie einfach Ihren Kundenberater von GlobeSailor informieren, der dann eine Optionsbuchung aufsetzt, bis Sie Ihre Anzahlung durchgeführt haben. Ihre Reservierung wird nicht als endgültig angesehen, solange Sie Ihre Anzahlung, die 30-50% des vollen Buchungspreises beträgt, noch nicht geleistet haben. Sie können das per Überweisung, mit PayPal oder Ihrer Kreditkarte tun. Eine Anzahlung von 100% wird für alle Buchungen innerhalb eines Monats nach Abreise fällig. Der Restbetrag wird spätestens 45 Tage vor dem Einschiffungsdatum bezahlt.
  • Wie ist der Transfer vom Flughafen bis zum Boot zu organisieren?

    Der Transfer kann von Ihrem GlobeSailor Kundenberater und dem Chef der Base organisiert werden, meistens mit dem Taxi oder Minibus. Die Zahlung dieses Services ist normalerweise entweder mit der Restzahlung des Buchungspreises oder vor Ort in bar zu leisten. Vergessen Sie nicht, Ihrem Kundenberater Ihre Ankunftszeiten mitzuteilen!
  • Wie werden die Mahlzeiten an Bord organisiert?

    Der Großteil unserer Kreuzfahrten mit Kabinencharter beinhaltet Vollpension und die Dienste einer Hostess oder eines Kochs. Alkoholische Getränke sind gelegentlich gegen einen Aufpreis zu erwerben. Überprüfen Sie Ihre Bedingungen und Konditionen, damit Sie Bescheid wissen! Auf Anfrage kann Ihnen Ihr Kundenberater die an Bord vorgesehen Mahlzeiten übermitteln. Diese werden in der Regel frisch und aus lokalen Produkten an der Base zubereitet. Falls Sie unter Lebensmittelunverträglichkeiten leiden oder eine bestimme Diät befolgen, geben Sie uns bitte so schnell wie möglich Bescheid, damit wir den Speiseplan anpassen können.
  • Was passiert im Falle einer Annullierung der Buchung?

    Im Falle einer Annullierung bitten wir Sie, so schnell wie möglich Ihren GlobeSailor Kundenberater darüber zu informieren. Unabhängig des Grundes der Annullierung belaufen sich die Kosten wie folgt: Bis zu 90 Tage vor der Abreise: 30% des Buchungsbetrages, von 89 bis zu 60 Tage vorher: 50%, von 59 bis zu 30 Tage vorher: 75% und ab 29 Tagen vor Abreise: 100% des Buchungspreises.
    Wir empfehlen unseren Kunden, eine Reiserücktrittskostenversicherung bei einer unserer Partnerversicherungen EIS oder Schomacker abzuschließen.
  • Wie gestaltet sich eine Kreuzfahrt mit einem Skipper oder einer Hostess?

    Alle unsere Skipper sind angemeldet, besitzen das erforderliche berufliche Patent und sprechen fließend Englisch. Sollten Sie bestimmte Anforderungen hinsichtlich Ihres Skippers haben, teilen Sie uns diese bitte mit. Der Skipper hat das Kommando über die Navigation des Bootes und ist für Ihre Sicherheit zuständig. Zögern Sie nicht, mit ihm an den Manövern teilzunehmen! Er freut sich, wenn er Ihnen die Grundlagen des Segelns zeigen kann.
    Organisatorisch zu beachten ist, dass der Skipper mit auf dem Boot schläft, entweder in einer eigenen Kabine oder im Salonbereich. Es gehört nicht zu seinen Aufgaben, für Sie zu kochen oder Wäsche zu waschen. Auf Anfrage können Sie eine Hostess oder einen Koch einstellen, die Ihre Mahlzeiten zubereiten, Ihre Kabinen und den Salon reinigen und im Allgemeinen auf den Zustand des Bootes achten.
    Alle unsere Kabinencharter Kreuzfahrten umfassen mindestens die Dienste eines Skippers und einer Hostess, sofern es im Vertrag nicht anders angegeben wurde.