Eine unvergessliche Kreuzfahrt im größten Archipel der Welt: Indonesien

Auf den Spuren der legendären Komodowarane

  • Hochzeitsreise

Eine unvergessliche Kreuzfahrt im größten Archipel der Welt: Indonesien


Wir bieten Ihnen eine kulturelle Kreuzfahrt vor der Küste Indonesiens an. Dieser Archipel mit seinen üppigen Landschaften besteht aus Tausenden von Inseln, auf denen viele verschiedene Ethnien mit verschiedensten Religionen (Muslime, Christen, Hindus, Buddhisten...) leben. Ihre Reise beginnt im Komodo-Nationalpark. Seine Inseln bieten herrliche Schnorchelspots und ermöglichen es, den berühmten Komodowaranen, den letzten Drachen der Welt, zu begegnen... Dank der professionellen und mehrsprachigen Führung werden diese Inseln bald kein Geheimnis mehr für Sie sein.

Die Highlights der Route

  • Die berühmten Komodowarane
  • Treffen mit den Bewohnern des Dorfes Labuan Aji
  • Die Schönheit der Unterwasserwelt

Das Boot

  • Ombak Putih
  • 12 Kabinen
  • max. 24 Personen
  • 14 Crewmitglieder

Gehen Sie an Bord der schönen Ombak Putih (die weiße Welle auf Indonesisch) und lernen Sie Ihren Kapitän Jufri und seine lokale Crew kennen. Dieser traditionelle 42 Meter lange Gulet hat drei Decks, darunter eine für die Kabinen. Auf dem Hauptdeck befinden sich eine gemütliche Lounge und ein schattiger Bereich, in dem Sie lesen können, während Sie dem leisen Schlagen des Wassers auf dem Rumpf lauschen. Das Sonnendeck bietet Ihnen einen herrlichen Panoramablick auf die indonesischen Inseln. Es stehen Ihnen auch Liegestühle zur Verfügung, damit Sie die Sonne so gut wie möglich genießen können.

Wichtig: Ihre Kreuzfahrt kann auch an Bord der Gulet Katharina (38 Meter lang; 6 Doppelkabinen) durchgeführt werden.

  • Küche
  • Bar
  • Lounge
  • Fernseher
  • Liegestühle
  • Schnorchelausrüstung
  • Klimaanlage (6 Stunden am Tag)
Layout

Der Reeder behält sich das Recht vor, ein anderes Bootsmodell zu gleichen Konditionen und Leistungen anzubieten.

Ihre Kabine

Mit seinen 12 Kabinen (6 Doppelkabinen, 4 Zweibett-Kabinen, 2 Dreibett-Kabinen) bietet die Gulet Platz für bis zu 24 Passagiere. Alle Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck und sind mit Klimaanlage, Stauraum, Safe und einem Badezimmer mit privater Toilette ausgestattet.

  • Zweibett-Kabine

    Zweibett-Kabine

    Diese Kabinen sind mit zwei einzelnen Etagenbetten ausgestattet.

  • Doppelkabine

    Doppelkabine

    Diese Kabinen sind mit einem Doppelbett ausgestattet.

  • Dreibettkabinen

    Dreibettkabinen

    Diese Kabinen sind mit einem Doppelbett und einem Einzelbett ausgestattet. Sie können bis zu 2 Erwachsene und 1 Kind (unter 12 Jahren) beherbergen.

Route Ihrer Kreuzfahrt

In Begleitung einer professionellen, einheimischen Crew steuern Sie in neun Tagen die schönsten Inseln des Archipels an. Sie werden viele Gelegenheiten haben, die Unterwasserwelt mit ihren Korallen und farbenprächtigen Fischen zu erkunden. An Bord serviert Ihnen der Koch eine internationale Küche, die aus indonesischen, westlichen und asiatischen Gerichten besteht. Abwechslung ist garantiert!

Map
Indonesien


Tag 1&2 : Komodo (Labuan Bajo
Ihr Reiseleiter erwartet Sie zwischen 10:00 und 11:00 Uhr am Flughafen von Komodo. Er bringt Sie dann zum Schiff, wo Sie die Besatzungsmitglieder und Ihre Mitreisenden kennenlernen. Sie können Ihre Kabine beziehen, während der Kapitän die Leinen losmacht und Kurs auf Ihren ersten Stopp, den Komodo-Nationalpark, nimmt.
Dort angekommen, ziehen Sie Flossen, Taucherbrille und Schnorchel an, um den Meeresboden zu erkunden und Korallen und bunte Fische zu bewundern. Vielleicht haben Sie auch das Glück, mit Mantarochen und harmlosen Reptilien zu schwimmen?
Sie gehen auf der Insel Komodo an Land und begeben sich auf die Suche nach den legendären Komodowaranen. Dabei handelt es sich um die größte Echsenart der Erde. Sie kann bis zu 3 Meter lang und 100 kg schwer werden. Eine Begegnung, die Sie nicht so schnell vergessen werden!

Tag 3&4 : Gili Banta - Sangean - Sumbawa
Heute ankern Sie in der Bucht einer kleinen unbewohnten Insel mit rosafarbenem Sand, wo Sie den Vormittag verbringen. Der Ort ist ideal, um Wassersportaktivitäten zu genießen. So können Sie die Gegend mit dem Paddel erkunden oder eine kleine Schnorchelsession machen. Während des Mittagessens machen Sie eine kurze Bootsfahrt zu einer Vulkaninsel. Wenn Sie an Land gehen, besuchen Sie ein kleines, wohlhabendes Dorf und lernen die Lebensweise der Bewohner kennen. Hier finden Sie auch einige handgefertigte Souvenirs.
Anschließend fahren Sie zu einer weiteren untypischen Vulkaninsel, deren Zentrum ein Krater ist, der einen mit Salzwasser gefüllten See bildet. Dieses Phänomen entstand nach dem Ausbruch des Mount Tambora vor über 200 Jahren. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um sich im Paddeln oder Kajakfahren in einem herrlichen Panorama zu versuchen. Für die Abenteuerlustigen unter Ihnen empfiehlt sich eine Wanderung entlang des Kraters.
Für das Abendessen ist ein Grillfest am Strand geplant. Dies ist die Gelegenheit, eine köstliche Mahlzeit mit musikalischer Unterhaltung zu genießen und dabei die Sterne zu betrachten. Abends können Sie Tausende von Fledermäusen zu beobachten, die die Insel verlassen, um auf dem Festland nach Nahrung zu suchen.

Tag 5&6 : Sumbava - Moyo
Gibt es einen besseren Start in den Tag als ein morgendliches Bad mit Walhaien? Diese bis zu 14 Meter langen, majestätischen Meeresriesen sind völlig harmlos. Sie werden von den Fischern und ihren schwimmenden Plattformen angezogen. So ist es leicht möglich, in diesem Gebiet mit ihnen schwimmen zu können. Diese Haie sind jedoch immer noch wilde Tiere, die wir nicht zum Bleiben zwingen können, aber wir haben alle Chancen auf unserer Seite, sie live beobachten zu können!
Sie legen in der Nähe am Strand einer kleinen Kalksteininsel an, um dort den Tag zu verbringen. Mit dem Kajak oder mit Taucherbrille und Schnorchel können Sie die Karstformationen erkunden.
Ihre Reise geht weiter mit einem Zwischenstopp im Dorf Labuan Aji auf der Insel Moyo. Nach einem Besuch des Dorfes und einer kleinen Wanderung gelangen Sie zu einem der malerischen Wasserfälle, wo Sie ein erfrischendes Bad erwartet.

Tag 7 : Komodo Nationalpark - Rinca
Sie setzen Ihre Kreuzfahrt in Richtung Norden zur Insel Sangean fort. Dies ist der perfekte Ort für eine Schnorchelsession in einem Gebiet, in dem vulkanische Gase aus dem Meeresboden austreten und in Form von Blasen an die Oberfläche steigen. Bei diesem einzigartigen Erlebnis können Sie auch den Meeresboden mit seinen Korallen, dem schwarzen Vulkansand und zahlreichen Fischen beobachten.
Zurück im Komodo-Nationalpark wiederholen Sie Ihren Schnorchelausflug, der Sie diesmal zu einem der schönsten und unberührtesten Korallenriffe des Parks führt. Wenn Sie das Abenteuer lieben, unternehmen Sie eine Wanderung zu einem wunderschönen Aussichtspunkt, von dem aus Sie die anderen Inseln des Parks überblicken und den Sonnenuntergang genießen können.
Sie gehen auf der Insel Rinca an Land und begeben sich auf die Suche nach den Komodowaranen. Sie werden schnell von der Vielfalt der Tierwelt überrascht sein (wilde Büffel, Hirsche, Affen...). Um Ihren Tag mit einem Höhepunkt abzuschließen, begeben Sie sich auf die Hügel, um die atemberaubende Landschaft zu betrachten.

TAG 9 : Komodo (Labuan Bajo)
Frühaufsteher genießen ein letztes Bad, bevor die Crew den Anker lichtet (gegen 9 Uhr). Sie legen im Dorf Melo an und nehmen am Caci teil, einem Ritual, bei dem zwei Rivalen mit einem Rattanschild und einer Peitsche gegeneinander antreten, während sie zu traditioneller Musik tanzen. Dieses Duell erfordert eine gute körperliche Verfassung und hohe Konzentration, um die Bewegungen schnell auszuführen. Nach dem Mittagessen verabschieden Sie sich von der Crew, denn nun ist es Zeit, von Bord zu gehen.

Beachten Sie:
Die in dieser Reiseroute erwähnten Zwischenstopps dienen ausschließlich der Orientierung.


Komodo  Gili Banta  Sangean  Sambawa  Moyo  Komodo

Der Routenplan kann sich aus technischen und/oder meteorologischen Gründen ohne Vorankündigung ändern.
Fotos und Bilder sind nicht Vertragsgegenstand. Das tatsächliche Aussehen von Boot und Kabinen kann abweichen.

Tarife

Das passende Datum ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

Products
Fr. 19 Juli
Sa. 27 Juli 2024
Di. 30 Juli
Mi. 07 Aug. 2024
Sa. 10 Aug.
So. 18 Aug. 2024
Mi. 21 Aug.
Do. 29 Aug. 2024
Zweibett-Kabine
Preis pro Person inkl. MwSt.
Doppelkabine
Preis pro Person inkl. MwSt.
Dreibettkabinen
Preis inkl. MwSt. pro Person

Das passende Datum ist nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

Im Preis enthalten

  • Transfers zwischen dem Schiff und dem Flughafen von Komodo (ausschließlich)
  • Indonesische Besatzung
  • Englischsprachiger Reiseleiter
  • Vollpension (vom Mittagessen an Tag 1 bis zum Mittagessen an Tag 8)
  • Barbecue am Strand mit kostenlosem Wein, Bier und Cocktails (wetterabhängig)
  • Kapitänsdinner mit einer Auswahl an verschiedenen Weinen
  • Getränke: Softdrinks, Tee und Kaffee (unbegrenzte Nutzung der Espressomaschine)
  • Begrüßungsgetränk
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Toilettenartikel (Seife, Shampoo und Sonnencreme)
  • Tägliche Reinigung der Kabinen
  • Schlafsäcke, um an Deck zu schlafen
  • Stand up Paddle und Kajak
  • Schnorchelausrüstung (Flossen, Taucherbrille und Schnorchel)
  • Gesellschaftsspiele
  • Eintrittsgebühren für Nationalparks und lokale englischsprachige Reiseführer
  • Hafengebühren

Nicht im Preis enthalten

  • Flugtickets: internationale Flüge und Inlandsflüge (Bali - Komodo - Bali)
  • Verbrauchsmaterial für das Boot (obligatorisch und bei der Buchung zu bezahlen): 400 USD /Person
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder für die Crew (30-50 USD/Tag/Passagier), die im Ermessen des Kunden liegen
  • Trinkgelder für begleitende Reiseleiter (20 bis 30 USD/Tag/Passagier), die im Ermessen des Kunden liegen
  • Persönliche Ausgaben
  • Einzelzimmerzuschlag - Alternative Möglichkeit: eine Twin-Kabine teilen

FAQ

  • Welche Dokumente sind für eine Reise nach Indonesien erforderlich?

    Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen bei einem Aufenthalt unter 30 Tagen lediglich einen Reisepass, der noch 6 Monate nach dem Rückreisedatum gültig ist (in einwandfreiem Zustand) und Ihre Rückflugtickets.
    Für einen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen müssen Sie ein Visum beantragen.
    Diese Informationen können von den Behörden des jeweiligen Landes geändert werden.
  • Wird auf meiner Kreuzfahrt deutsch gesprochen?

    Bitte beachten Sie, dass diese Kreuzfahrt nicht ausschließlich von deutschsprachigen Reisenden gebucht wird. Es ist durchaus üblich, an Bord Menschen unterschiedlicher Nationalitäten zu treffen, da wir eine internationale Klientel haben. Freuen Sie sich auf interkulturelle Begegnungen und viele bereichernde Gespräche an Bord.
    Die lokale Besatzung ist überwiegend englischsprachig und bietet manchmal sogar einen Service in mehreren Sprachen
  • Wer organisiert den Flug nach Bali?

    Ihre Flugtickets sind nicht in Ihrem Angebot enthalten. Diese können jedoch vom GlobeSailor-Team gebucht werden. Alles, was Sie tun müssen, ist dies Ihrem Berater mitzuteilen, wenn Sie Ihre Kreuzfahrt buchen.
  • Wie ist der Transfer zwischen dem Flughafen und dem Boot organisiert?

    In Ihrem Pauschalangebot sind nur die Transfers vom Flughafen Komodo zum Schiff und zurück enthalten. Transfers von anderen Orten aus können gegen Aufpreis hinzugefügt werden.
  • Wie sind die Mahlzeiten an Bord organisiert?

    Während Ihrer Kreuzfahrt profitieren Sie von der Vollpension mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Softdrinks. Der Küchenchef sorgt für indonesische, europäische und asiatische Gerichte aus frischen und lokalen Produkten.

    Zusätzlich sind alkoholische Getränke erhältlich. Sie werden an der Bar oder während der Mahlzeiten serviert (ca. $2 für eine Dose Bier und $20 für eine Flasche lokal hergestellten Wein). Da die Alkoholsteuer in Indonesien sehr hoch ist, sind importierte Weine teurer (ab 30 $ pro Flasche).
    Auf Wunsch können Sie Ihre eigenen Flaschen mitbringen. Achten Sie auf die Vorschriften des Zolls am Flughafen.

    Überprüfen Sie die Bedingungen Ihres Angebots sorgfältig. Auf Anfrage kann Ihnen Ihr Berater die an Bord angebotenen Menüs vorab zusenden. Bitte informieren Sie uns so schnell wie möglich, wenn Sie gegen Lebensmittel allergisch sind oder wenn Sie eine bestimmte Ernährungsform verfolgen.
  • Welche Trinkgelder sollten Sie für die Crew und den/die Reiseleiter einplanen?

    Es ist auf Schiffen weltweit üblich, der Crew und der Reisebegleitung am Ende des Törns ein Trinkgeld zu geben. Dies natürlich nur, wenn Sie mit ihren Dienstleistungen zufrieden waren. Die Höhe des Trinkgelds liegt in Ihrem Ermessen. In Ihrer letzten Nacht an Bord haben Sie die Möglichkeit, die dafür vorgesehenen Trinkgeldumschläge diskret in den Sammelkorb oder den großen Umschlag für Trinkgelder zu legen.

    Wie funktioniert das?
    Trinkgelder werden am Ende der Reise gegeben, und in Ihrer Kreuzfahrttasche befinden sich Trinkgeldumschläge, einer mit der Aufschrift "Crew" und einer mit der Aufschrift "Reiseführer".
    Mögliche Beträge zu Ihrer groben Orientierung:
    - Crew: Insgesamt 30-50 USD pro Passagier und Kreuzfahrttag, die gleichmäßig unter allen Besatzungsmitgliedern aufgeteilt werden.
    - Reiseführer: Insgesamt 20 bis 30 USD pro Passagier und pro Tag der Kreuzfahrt, die unter allen Reiseführern aufgeteilt werden.

    Alle Trinkgelder liegen in Ihrem Ermessen und Sie können das Trinkgeld geben, das Sie für passend erachten. Trinkgelder können in bar in jeder beliebigen Währung oder per Debitkarte gegeben werden.
  • Was benötige ich während der Kreuzfahrt?

    Es ist wichtig zu beachten, dass Sie während der Kreuzfahrt viel gehen werden. Deshalb empfehlen wir Ihnen, bequeme und geeignete Kleidung zum Gehen und Wandern mitzubringen.

  • Kleidung:
  • In Indonesien ist das Klima tropisch, perfekt für Baumwoll-T-Shirts und Shorts. Die Kreuzfahrt findet in der Trockenzeit statt, Regenschauer sind jedoch nicht auszuschließen. Denken Sie daran, eine leichte Regenjacke mitzubringen.
    Natürlich sollten Sie Ihre Badesachen nicht vergessen. Es ist besser, mehrere (2 oder 3) Sets mitzubringen.
    Um die lokalen Kulturen und Bräuche zu respektieren, bitten wir Sie, bei Dorfbesuchen die Schultern und Knie zu bedecken.
    Elegante und legere Kleidung für Cocktailabende und Abendessen auf dem Boot sind erwünscht.
    Sie können ein oder zwei leichte Kleider und einen Pareo als Badekleidung mitbringen.

  • Schuhe
  • Für Spaziergänge und Wanderungen empfehlen wir Ihnen, bequeme Sneaker oder Wanderschuhe sowie Socken mitzubringen. Solche, mit denen Sie keine Blasen bekommen.
    Viele Reisende nehmen Wanderstöcke für mehr Stabilität mit.
    Wer möchte, kann auch Neoprenschuhe und Flip-Flops für den Strand einpacken.
    Hinweis: Es ist üblich, barfuß auf dem Boot zu laufen.

  • Sonnenschutz:
  • Während Ihrer Reise werden Sie viel Zeit in der Sonne verbringen. Es wird daher dringend empfohlen, einen Sonnenschutz mit einem ausreichenden Lichtschutzfaktor zu verwenden, um Ihre Haut zu schützen und leichte Kleidung (T-Shirts, Shorts...) und einen Hut oder eine Kappe zu tragen, um einen Sonnenstich zu vermeiden.
    Die Sonne blendet, also denken Sie daran, Ihre Sonnenbrille mitzunehmen.
    Denken Sie auch daran, bei Sonnenbrand eine After-Sun-Lotion oder Creme mitzubringen um Ihre Haut am Ende des Tages mit Feuchtigkeit zu versorgen.

  • Taschen:
  • Ein Rucksack ist für Ihre Wanderungen unerlässlich: eine Flasche Wasser, eine Kamera, ein Fernglas, eine Regenjacke... sollen hineinpassen.
    Im Idealfall sollten Sie eine kleine wasserdichte Tasche für Gegenstände haben, denen Wasser und Feuchtigkeit schaden.
    Eine wiederverwendbare Metallflasche wird Ihnen zu Beginn der Kreuzfahrt ausgehändigt.

  • Kamera:
  • Sie werden schöne Inseln und Dörfer entdecken. Eine Kamera ist ideal, um diese Momente festzuhalten. Sie können auch eine wasserdichte Kamera mitbringen, um Ihre Unterwassererkundungen zu dokumentieren.
    Überlegen Sie, eine zusätzliche Speicherkarte einzupacken, da es nicht möglich ist, eine während der Fahrt zu kaufen.
  • Wie hoch ist die Spannung der Steckdosen an Bord?

    An Bord beträgt die Spannung 220 Volt. In jeder Kabine finden Sie Steckdosen und USB-Anschlüsse, die an europäische Stecker angepasst sind.
    Der Salon verfügt über einen Bereich, der für das Laden von elektronischen Geräten reserviert ist.

    Hinweis: Adapter für außereuropäische Stecker sind an Bord erhältlich (für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte).
  • Welche Währung wird in Indonesien verwendet?

    Die indonesische Währung ist die indonesische Rupie.
    Der Wechselkurs am 2024 ist 1 € = 17,62 IDR.

    Die meisten Transaktionen werden in bar durchgeführt. In den Großstädten finden Sie Geldautomaten.
  • Wie groß ist der Zeitunterschied zu Indonesien?

    Der Zeitunterschied zwischen Deutschland/Österreich/Schweiz und Bali beträgt +6 Stunden im Sommer und +7 Stunden im Winter.
  • Wie bestätige ich meine Reservierung?

    Um die Reservierung eines Bootes zu bestätigen, kontaktieren Sie Ihren Berater bei GlobeSailor, der eine 3-4 tägige Option auf Ihr Wunschboot reserviert. Eine endgültige und verbindliche Reservierung erfolgt, sobald Ihre Anzahlung von 30% - 50% des Gesamtpreises durch Kredikartenzahlung, Banküberweisung oder Paypal bei uns eingegangen ist. Der restliche Betrag wird spätestens einen Monat vor Ihrer Abreise fällig. Sämtliche Extras und Optionen werden vor Ort besprochen.
  • Was passiert im Falle einer Stornierung?

    Im Falle einer Stonierung, sollten sie schnellstmöglich GlobeSailor kontaktieren. Unabhängig der Ursache sind folgende Stornogebühren fällig: bis zu 90 Tage vor Abfahrt 30% // 90 bis 61 Tage vor Abfahrt 50% /// 60 vor Abfahrt 100% des Reservierungsbetrags. Wir empfehlen Ihnen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.